Aktuelles

Aktionswoche Klima vom 20. bis 24. September 2021

An einem oder mehreren Tagen vom 20. bis 24. September 2021 findet die Aktionswoche Klima statt.
Die Aktionswoche Klima bietet allen Schüler*innen einer Schule die Möglichkeit, die Bedeutung der Klimakrise auf altersgerechte Weise zu verstehen. Vielfältige und multimediale Angebote können von Lehrer*innen einfach und ohne zusätzlichen Aufwand in den Unterricht einbezogen werden.

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) 2021

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) zeigen jedes Jahr bundesweit die Vielfalt des Engagements für ein besseres Morgen.
Der Aktionszeitraum läuft von 18.9.-98.10.2021. Akteure können in diesem Zeitraum stattfindende Nachhaltigkeitsveranstaltungen jetzt eintragen; Interessierte viele spannende Angebote entdecken.

Ausschreibung Kathrin-Buhl-Preis für entwicklungspolitische Projekte

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken vergibt 2021 zum fünften Mal den Kathrin-Buhl-Preis für entwicklungspolitische Projekte an gemeinnützige Vereine. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Das Preisgeld kann von dem Verein frei für die eigene Arbeit eingesetzt werden.
Die Bewerbungen sind bis zum 15. September 2021 einzureichen.

Förderung von Kleinprojekten zur Umsetzung der Sächsischen Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung (SäLa BNE)

Noch bis Jahresende fördert das Sächsische Ministerium für Kultus (SMK) wieder Projekte der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit, deren Zweck, Ziele und Maßnahmen mindestens einem der sechs Bildungsfelder der Sächsischen Landesstrategie BNE zugeordnet sind. Die Höchst-Fördersumme pro Projekt beträgt 4.000 Euro, insgesamt steht eine Summe von 50.000 Euro zur Verfügung.

Jetzt bewerben für den FAIRWANDLER-Preis 2021/22!

Du bist zwischen 18 und 32 Jahre alt und hast mindestens drei Monate im Ausland verbracht? Du bist mit neuen Sichtweisen und Ideen zurückgekehrt, engagierst dich jetzt in einem tollen Projekt in Deutschland und setzt dich vor Ort für ein faires globales Miteinander ein? Dann sei dabei und bewirb dich bis zum 5. September 2021 für den FAIRWANDLER-Preis 2021/22! Neben der finanziellen Förderung deines Engagements wird dir auch praktische Unterstützung angeboten, außerdem kannst du dich im Rahmen eines Workshop mit den anderen Preisträger*innen austauschen.

DOKFILM-Sommer an der Ruine

Drei Themen, drei Dokumentationen, drei Filmabende mit anschließender Gesprächsrunde: Von Mitte Juli bis Mitte September veranstalten die Sächsischen Entwicklungspolitischen Bildungstage (SEBIT) in Kooperation mit dem Initiativkreis „anders wachsen“ die dreiteilige Filmreihe „DOKFILM-Sommer“. Hier gibt es alle Termine und Trailer im Überblick.

Neues vom Entwicklungspolitischen Schulaustauschprogramm (ENSA)

Noch bis zum 30. September können Schulen, gemeinnützige Nichtregierungsorganisationen und Schulfördervereine mit Sitz in Deutschland wieder Anträge auf Förderung einer Anbahnungs- oder Begegnungsreise im Rahmen des Entwicklungspolitischen Schulaustauschprogramms (ENSA) stellen. Am 16. August gibt es für Interessierte eine Online-Infoveranstaltung mit Tipps und Hinweisen rund um das Programm und die Antragsstellung.

Jugendbildungsreferent*in beim BUND Sachsen

Dich begeistert die Arbeit mit jungen Menschen und du wechselst gern zwischen Bürostuhl drücken und Frischluft tanken? Du bist bereit, auch an Wochenend- und Abendterminen zu arbeiten? Dann werde Jugendbildungsreferent*in beim BUND Sachsen! Als Teil eines zweiköpfigen Teams bist du zuständig für die Entwicklung und Umsetzung der außerschulischen Natur- und Umweltbildungsarbeit in Sachsen sowie die Ehrenamts- und Aktivenförderung. Bewerbungsschluss ist der 25.07.2021.