Aktuelles

Mitarbeiter*in lokale Finanzierungs- und Beteiligungskonzepte (w/m/d) gesucht

Fragt ihr Euch manchmal auch, wie Wertschöpfungsketten regional und gerechter funktionieren könnten? Im Projekt OLGA wird u.a. untersucht, inwieweit lokale Finanzierungs- und Beteiligungskonzepte (Regionalwährungen,
Genossenschaften, digitale Investitionsplattformen) als räumlich begrenzte gültige Zahlungs- und/oder Investitionsmittel eine nachhaltige Regionalentwicklung fördern können. Wenn Du das Projekt auf der Suche nach Konzepten und Lösungen unterstützen möchtest, dann bewirb Dich auf die ausgeschriebene Stelle beim Umweltzentrum Dresden.

7. Sächsischer Kinder-Garten-Wettbewerb

der 7. Sächsische Kinder-Garten-Wettbewerb offiziell gestartet. Der Wettbewerb lädt alle sächsischen Kinderkrippen, Kindergärten, Horte und Kindertagespflegestellen ein, ihre Gärten zu nachhaltigen und gesundheitsfördernden Bildungsräumen – für und mit Kindern – zu gestalten. Bewerbung bis 31.Mai 2021 möglich.

Tassilo Tröscher – Jugendpreis für Projekte im ländlichen Raum

Der Tassilo Tröscher-Jugendpreis richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres. Gesucht werden innovative Projekte und Initiativen, die die Lebenssituation der Menschen vor Ort bzw. in ländlichen Regionen verbessern. Dabei kann es sich z.B. um ein praktisches Projekt, eine bemerkenswerte wissenschaftliche Arbeit, eine hervorragende publizistische oder mediale Darstellung oder eine außergewöhnliche administrative Entscheidung oder Maßnahmen handeln. Bis 31.3.21 bewerben!

Teamende (m/w/d) für Projekte des arche noVa e.V. gesucht

Im Rahmen der Projekte „Eine Welt=Deine Welt“ und „Generation Zukunft“ führt die Bildungsabteilung des arche noVa e.V. in Bildungseinrichtungen (Schulen und Freiwilligengruppen in Sachsen und Brandenburg) Projekttage zu den Themen Wasser, Klimawandel, Globalisierung, Ernährung, Flucht und Migration sowie Humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit sowie Themencamps für Jugendliche zur Berufsorientierung durch. Werde Teil des Teams zur Durchführung von Projekttagen oder der Themencamps und bewirb dich jetzt!

Freie Mitarbeitende für Energiesparprojekt an Schulen gesucht

Das Fachgebiet Energieeffizienz & Energiewende des ufu e.V. (Unabhängiges Institut für Umweltfragen) sucht im Rahmen des Projektes „Halbe-Halbe“ in Leipzig für die Betreuung von Schulen feste freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit fifty/fifty werden einerseits Nutzer*innen in Schulen motiviert, durch eine Änderung ihres Verhaltens Energie im Alltag einzusparen, andererseits wird versucht, durch technische Optimierungen Einsparungen zu erzielen. Dabei wird durch pädagogische Arbeit nach den Prinzipien der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) ein optimiertes Nutzerverhalten erreicht.

Mehrwert Initiative des SMEKUL: Jetzt mit Projekt bewerben

Gesucht werden innovative, beispielhafte oder modellhafte Projekte, welche insbesondere die nachhaltige Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft stärken, Klimafolgen bewältigen oder in die zukunftsfähige Energieversorgung investieren. Dafür stehen insgesamt 26,5 Millionen Euro zur Verfügung. Projekte können bis 31.03.2021 eingereicht werden.

Stellenausschreibung: Projektmanagement & Projektmanagement Assistenz

Der Jugend – & Kulturprojekt e.V. sucht Verstärkung. Ab sofort wird ein*e Projektmanager*in für interkulturelle Bildungsprojekte (m/w/d) sowie ein*e Mitarbeiter*in im Fachbereich Projekmanagment Assistenz gesucht, mit einem jeweiligen Arbeitsumfang von 35-40 Stunden/Woche. Arbeitsort ist Dresden. Bewerbungsschluss ist der 21.2.2021, 12 Uhr.

CARE sucht freiberufliche Trainer*innen

CARE sucht freiberufliche Trainer*innen als sog. „Schulcoaches“ für das KIWI-Projekt für den regionalen Einsatz im ganzen Bundesgebiet. Die Kiwi-Projekte unterstützen Bildungseinrichtungen in ihrer interkulturellen Öffnung sowie diversitätssensiblen Unterrichts- und Schulentwicklung.
Bewerbungen sind bis 31.1.2021 möglich.