Aktiv in:

  • Leipzig (Stadt)

Bildungsbereiche

  • schulische Bildung
  • informelles/non-formales Lernen

Kontakt

Konzeptwerk Neue Ökonomie e. V.

Klingenstraße 2204229Leipzig

Ansprechpartner: Christoph Sanders

Kontakt aufnehmen

Konzeptwerk Neue Ökonomie e. V.

Das Konzeptwerk Neue Ökonomie ist eine unabhängige und gemeinnützige Organisation in Leipzig und beschäftigt sich mit der Frage, wie Wirtschaft und Gesellschaft sozial gerecht, ökologisch nachhaltig und demokratisch gestaltet werden kann. Zu diesem Themenfeld bietet das Konzeptwerk Lern-, Diskussions und Erfahrungsräume und organisiert Veranstaltungen in unterschiedlichen Formaten – vom Workshop über das Sommercamp für Jugendliche bis zur interdisziplinären Konferenz. Außerdem publiziert der Verein regelmäßig zu Schwerpunktthemen im Kontext einer sozial-ökologischen Transformation.

Methodenfortbildung „Leben, Arbeit und Wirtschaft im digitalisierten Kapitalismus“

Format

Buchbare Fort- und Weiterbildungen, Sonstiges

Zielgruppe

informelles/non-formales Lernen, Oberschule, Gymnasium

Klassen Oberschule

10

Klassen Gymnasium

10, 11, 12

Themen

Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz

Bildung für nachhaltige Entwicklung & postmigrantische Gesellschaft – Eine Beziehungsklärung // Digitale Reihe

Wann?

28.02.2024 10:00

Format

Veranstaltung

Zielgruppe

frühkindliche Bildung, schulische Bildung, Berufliche Bildung, Hochschule, Kommune, informelles/non-formales Lernen

Themen

Bildung für alle, Postkolonialismus / Anti-Bias, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte

Methodenfortbildung: „Alle(s) endlich im Netz?“ – Globale Zusammenhänge, sozial-ökologische Auswirkungen und Gegenbewegungen im Kontext von Digitalisierung

Wann?

24.05.2024 15:30

Format

Fortbildung

Zielgruppe

schulische Bildung, Berufliche Bildung, Hochschule, informelles/non-formales Lernen

Themen

Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Neue Technologien und Infrastruktur, Themenübergreifend

DARE to dream, DARE to act — Utopien für eine soziale und ökologische Zukunft

Materialtyp

Arbeitsmaterial, Informationsmaterial

Zielgruppe

informelles/non-formales Lernen

Themen

Bildung für alle, Gesundheit und Wohlergehen, Konflikte, Frieden und Migration, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Themenübergreifend

ExitKrise! – Grundlagen zu Krisen und Wegen zu globaler Gerechtigkeit

Materialtyp

digitale Angebote

Zielgruppe

informelles/non-formales Lernen

Themen

Armut und Reichtum, Geschlechtergerechtigkeit, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Themenübergreifend

Glossar des Globalen Lernens in fünf Sprachen und möglichst leichter Sprache – Mit Kopf, Herz und Hand

Materialtyp

Arbeitsmaterial, Informationsmaterial

Zielgruppe

schulische Bildung, Berufliche Bildung, Hochschule, Kommune, informelles/non-formales Lernen, Gymnasium, Berufsbildende Schule

Klassen Gymnasium

10, 11, 12

Themen

Armut und Reichtum, BNE/GL strukturell verankern, Geschlechtergerechtigkeit, Postkolonialismus / Anti-Bias, Themenübergreifend

Methoden und Bildungsmaterial „Wirtschaft demokratisch gestalten lernen – digitalisierter Kapitalismus“

Materialtyp

Arbeitsmaterial

Zielgruppe

schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule

Klassen Oberschule

10

Klassen Gymnasium

9, 10, 11, 12

Themen

Armut und Reichtum, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Neue Technologien und Infrastruktur

Materialkoffer „Geht’s noch?! Rohstoffknappheit – Wirtschaftswachstum – Verteilungsgerechtigkeit

Materialtyp

Arbeitsmaterial

Zielgruppe

schulische Bildung, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule

Klassen Oberschule

9

Klassen Gymnasium

9, 10, 11, 12

Themen

Armut und Reichtum, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte

Endlich Wachstum! – Wirtschaftswachstum, Grenzen, Alternativen

Materialtyp

Arbeitsmaterial

Zielgruppe

schulische Bildung, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule

Klassen Oberschule

9, 10

Klassen Gymnasium

9, 10, 11

Themen

Armut und Reichtum, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Themenübergreifend

Bildung Macht Zukunft – Positionspapier zu kritisch-emanzipatorischer Bildung

Materialtyp

Informationsmaterial

Zielgruppe

Gymnasium

Klassen Gymnasium

7, 8, 9, 10, 11, 12

Themen

Bildung für alle

bne-icons