Bildungsangebote
269

Ergebnisse

Sortieren nach

Integrationsgemeinschaft ausländischer Erwerbstätiger

Projekttage zur Arbeitswelt von Morgen II – Wirtschaftliches Wachstum und die neue Repairkultur

Format Projekttage/-Wochen
Zielgruppe schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Armut und Reichtum, Bezahlbare und saubere Energie, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Postkolonialismus / Anti-Bias
Nachdem wir bereits im Frühjahr 2020 die Projektreihe "Arbeitswelt von Morgen" erfolgreich durchgeführt haben, geht das Projekt nun mit neuen Ideen in die zweite Runde.
Zum Angebot
Rigardu e.V.

Workshop: Flucht und Menschenrechtsverletzungen an den EU-Außengrenzen entlang der Balkanroute

Format Buchbare Fort- und Weiterbildungen, außerschulischer Lernort, AGs/Ganztagsangebote, Projekttage/-Wochen
Zielgruppe schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Der Workshop soll einen Einblick in die humanitäre Situation von Menschen auf der Flucht entlang der Balkanroute liefern. Dazu beschäftigen wir uns mit dem Themenfeld Flucht im globalen sowie im südosteuropäischen Kontext und mit täglich stattfindenden illegalen Pushbacks.
Zum Angebot
Rigardu e.V.

Workshop: Flucht und Migration in Europa und weltweit

Format Buchbare Fort- und Weiterbildungen, außerschulischer Lernort, AGs/Ganztagsangebote, Projekttage/-Wochen
Zielgruppe schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Armut und Reichtum, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit
Warum fliehen Menschen und aus welchen Ländern kommen die meisten Flüchtenden? Wo lang verlaufen Fluchtrouten und was sind die häufigsten Zielländer?
Zum Angebot
Roter Baum e.V. - Bereich Politische Bildung

GTA: Dein Soundtrack

Format AGs/Ganztagsangebote, Projekttage/-Wochen
Zielgruppe schulische Bildung, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Bildung für alle, Geschlechtergerechtigkeit, Konflikte, Frieden und Migration, Neue Technologien und Infrastruktur, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Der Ton macht die Musik, heißt es nicht so? Wir jedenfalls denken, dass da etwas dran ist. Mit diesem GTA möchten wir die Kreativität und den demokratischen Gestaltungswillen wecken und befördern.
Zum Angebot
Roter Baum e.V. - Bereich Politische Bildung

Film-GTA: Nachrichten aus der Zukunft

Format AGs/Ganztagsangebote, Projekttage/-Wochen
Zielgruppe frühkindliche Bildung, schulische Bildung, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Armut und Reichtum, Bildung für alle, Konflikte, Frieden und Migration, Neue Technologien und Infrastruktur, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
In diesem Ganztagsangebot wird gemeinsam mit den Schüler:innen ein Film entstehen, an dessen Drehbuch, Inhalt und Erstellung sie aktiv mitarbeiten und dessen Idee sie selbst entwickeln.
Zum Angebot
Roter Baum e.V. - Bereich Politische Bildung

GTA: Comic Werkstatt

Format AGs/Ganztagsangebote, Projekttage/-Wochen
Zielgruppe schulische Bildung, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Bildung für alle, Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit
Worte sind da, um sie zu verwenden! Unter diesem Motto widmen wir uns Comics, Graphic Novels, Visual Statements, Texten und Sprüchen. Wir betrachten und analysieren, wie Autor:innen und Künstler:innen dieser Welt ihre Gedanken und Meinungen ausdrücken.
Zum Angebot
Roter Baum e.V. - Bereich Politische Bildung

GTA: Planspiel WerkStadt – Basteln für die Zukunft

Format AGs/Ganztagsangebote, Projekttage/-Wochen
Zielgruppe frühkindliche Bildung, schulische Bildung, Kita/Hort, Grundschule, Oberschule, Gymnasium
Themen Bildung für alle, Konflikte, Frieden und Migration, Stadtentwicklung, Demographie und Mobilität, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Wasser und Sanitärversorgung
Städte und ihre Funktionen für Schüler:innen nachvollziehbar aufbereitet. Wir planen und basteln unsere eigene Stadt. Anschließend fließen die gewonnen Erkenntnisse in einen selbstgestalteten Kinder- und Jugendstadtplan und zu Letzt entsteht ein eigener Planungsentwurf.
Zum Angebot
Sukuma arts e.V.

Filmdrehs (Sukuma Award / Stories Of Change)

Format außerschulischer Lernort, Sonstiges
Zielgruppe schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Bildung für alle, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Partizipative Nachhaltigkeits-Bürger*innenfilme selber machen in einem engagierten Team aus Profis und Ehrenamtlichen!
Zum Angebot
Sukuma arts e.V.

Workshops Nachhaltigkeit.Praktisch.Machen

Format Projekttage/-Wochen, Sonstiges
Zielgruppe frühkindliche Bildung, schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Bildung für alle, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion
Du bist Lehrer*in und möchtest Nachhaltigkeitsthemen intensiver im Unterricht einbinden? Globale Zusammenhänge verdeutlichen und Handlungsoptionen diskutieren? Du bist Sozialarbeiter*in und möchtest Nachhaltigkeit in deine Gruppe tragen und praktisch begreifbarer machen?
Zum Angebot
Ökumenisches Informationszentrum

Auf dem Holzweg – Papierverbrauch und -recycling

Format außerschulischer Lernort
Zielgruppe frühkindliche Bildung, Grundschule, Oberschule, Gymnasium
Themen Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion
Auch wenn die Welt digitaler wird, nutzen wir viel Papier: jede/r Deutsche 250 Kilogramm pro Jahr. Doch wie wird es hergestellt? Was ist Recyclingpapier? Was können wir alle tun, um Papier zu sparen?
Zum Angebot