Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit vom 20.-26. September

Mit den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit (DAN) machen die vier RENN (Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien) und der Rat für Nachhaltige Entwicklung jedes Jahr Projekte und Aktionen für ein gerechtes, partizipatives und umweltfreundliches Miteinander sichtbar – dieses Jahr noch mehr als sonst: Unter dem Motto #gemeinsamfuermorgen schließen sich die DAN diesmal mit starken Kooperationspartnern wie der Europäischen Mobilitätswoche, der Interkulturellen Woche und der Woche des bürgerschaftlichen Engagements zusammen.

Für Vereine, Initiativen, Stiftungen und sonstige Akteure aus der Zivilgesellschaft bieten die Aktionstage eine Möglichkeit, auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen. Interessierte können eine Aktion zu einem oder mehreren der 17 SDGs planen und diese auf der DAN-Seite registrieren. Um möglichst vielen Menschen eine Teilnahme zu ermöglichen, können Aktionen im verlängerten Aktionszeitraum vom 18.09. bis 08.10. durchgeführt werden.

Weitere Infos und Registrierung: https://www.tatenfuermorgen.de/deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit/