„Berliner Erklärung“ zur Umsetzung von BNE bis 2030, BNE Bericht und Monitoring

Bildungsminister:innen aus aller Welt haben im Rahmen der UNESCO-Weltkonferenz die „Berliner Erklärung für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung“ verabschiedet. Sie betont die globale Bedeutung von BNE und transformativem Lernen und benennt zugleich die dramatischen Herausforderungen, vor denen die Weltgemeinschaft steht. Die Teilnehmenden der Konferenz und insbesondere die Mitgliedsstaaten bekräftigen in der Erklärung ihre Verpflichtung, BNE in allen Bildungsbereichen strukturell zu verankern.

Video-Aufzeichnung der UNESCO-Weltkonferenz Bildung für nachhaltige Entwicklung

Grußworte von Angela Merkel, Audrey Azoulay und Alexander Gerst, inspirierende Sessions und interessante Podiumsdiskussionen – lassen Sie die UNESCO-Weltkonferenz „Learn for Our Planet. Act for Sustainability“ noch einmal in Ruhe Revue passieren und schauen Sie sich die Highlights der dreitägigen Veranstaltung als Video (in englischer Sprache) an:

Die UNESCO Roadmap ESDfor2030 ist das globale Rahmenprogramm für die Umsetzung von BNE in den nächsten zehn Jahren. Unter dem Titel Bildung für nachhaltige Entwicklung: die globalen Nachhaltigkeitsziele verwirklichen (BNE 2030) liegt jetzt die deutsche Arbeitsübersetzung der UNESCO vor.

Video-Aufzeichnung der nationalen Konferenz „Mit BNE in die Zukunft“
Mit BNE in die Zukunft: Wie erreichen wir die erfolgreiche Umsetzung von „BNE 2030“ in Deutschland? Diese und weitere Fragen diskutierten rund 500 Teilnehmende auf der nationalen Auftaktkonferenz zum neuen UNESCO-Programm, die direkt im Anschluss an die UNESCO-Weltkonferenz stattfand. Die Programmpunkte, die auf der Hauptbühne stattgefunden haben – Impulsvorträge, Grußworte und Podiumsdiskussion mit Vertreter:innen aus Bund, Ländern, Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Jugend – können Sie in der Aufzeichnung der Konferenz nochmal ansehen. Hier geht’s zum Video.

Bericht der Bundesregierung zur Bildung für nachhaltige Entwicklung
Einmal pro Legislaturperiode legt die Bundesregierung den Bericht zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE-Bericht) vor. In dem kurz vor den BNE-Konferenzen veröffentlichten Bericht werden die BNE-Aktivitäten der Bundesregierung, der Länder und Länderkonferenzen sowie der Kommunen und weiterer Akteure von Mitte 2017 bis Mitte 2021 dargestellt. Mehr erfahren.

Neue Interview-Reihe zum BNE-Monitoring in Deutschland
Das „BNE-Monitoring“ am Institut Futur untersucht seit 2015 die Verankerung und Umsetzung von BNE in Deutschland. Anlässlich der BNE-Konferenzen beantwortete das Team des Instituts Futur nun in einer aktuellen Interviewreihe Fragen rund um die Charakteristika von BNE in den Bildungsbereichen, den Stand der praktischen Umsetzung und die Bedeutung der verschiedenen Ergebnisse für die weitere Stärkung von BNE. Mehr erfahren.