Projekt Nachhaltigkeit

„Projekt Nachhaltigkeit“ zeichnet Initiativen und Projekte aus, die sich für eine nachhaltige Entwicklung in der gesamten Breite der Gesellschaft einsetzen. Ab sofort können Beiträge bis zum 23. März 2020 online eingereicht werden.

Gesucht werden Projekte und Initiativen, die zukunftsgerichtet für eine nachhaltige Entwicklung wirken und einen Beitrag für die Umsetzung der Globalen Entwicklungsziele leisten. Weiterhin gibt es die Bewerbung auf vier Schwerpunktthemen, die zentrale gesellschaftliche Herausforderungen aufgreifen. Zu den jährlichen Themenschwerpunkten möchten die vier RENN nach der Auszeichnung in einen vertieften Austausch mit den Preisträger*innen gehen. Ziel ist es, die Themen in den Regionen stärker bekannt zu machen,  zu verankern und über Vernetzung und weitere Angebote zu stärken. Weiterhin sind aber auch Bewerbungen möglich, die alle Themenfelder einer nachhaltigen Entwicklung betreffen. 

Die Schwerpunktthemen 2020, zu denen besonders aufgerufen wird, sind:
• klimapositives Wirtschaften,
• nachhaltige Arbeitswelten,
• kreative Kooperationen und
• nachhaltiger Konsum.
Alle anderen Themen einer nachhaltigen Entwicklung sind aber ebenfalls erwünscht.

Die 40 Ausgezeichneten können bundesweit Aufmerksamkeit und Unterstützung für ihre Anliegen gewinnen und erhalten zusätzlich ein Preisgeld von je 1.000 Euro.

Mehr Informationen: https://www.projektnachhaltigkeit.renn-netzwerk.de/

Jetzt bewerben: https://www.projektnachhaltigkeit.renn-netzwerk.de/bewerbung