WeltWeitWissen Kongress 7.-9. Mai 2020

Der Kongress für Globales Lernen und BNE in Deutschland!
Stellt euer Projekt auf dem Bildungsmarkt vor: bis zum 24.2. Bewerbung einreichen und dabei sein! Fünf Projekte werden zudem während der Veranstaltung ausgezeichnet.
Die Anmeldung zum Kongress selber ist noch bis zum 3.4. geöffnet.

Alle zwei Jahre findet der WeltWeitWissen Kongress statt, diesmal vom 7.-9.5.2020 in Bad Blankenburg/Thüringen. Schwerpunkte dieses Jahr sind „BNE im Ländlichen Raum“ und „BNE und Digitalisierung“.

Es erwarten Euch zahlreiche Workshops und Vorträge, Klein- und Großgruppenformate, ein großer „Bildungsmarkt“ mit good practice-Projekten aus allen Bundesländern sowie viel Raum und Zeit für Austausch.
Der Kongress soll durch die Vernetzung von wissenschaftlichen und praxisorientierten Diskursen konkrete Impulse für eine transformative Bildungsarbeit liefern und diese stärken.

Die Veranstaltung richtet sich an schulische und außerschulische Bildungsakteur*innen, NROs, Studierende, Multiplikator*innen, Entscheidungsträger*innen aus Politik und/oder Verwaltung und natürlich an die interessierte Öffentlichkeit.
 

Anmeldung, Programminfos und alles weitere ist zu finden auf der Website des WWW2020