Globalize Me! Fachtag zu Globalem Lernen in der Jugendarbeit am 23. Juni 2014 in…

Globalisierung für Jugendliche in der offenen Arbeit greifbar machen – wie kann das gehen?
In der gemeinsam Veranstaltung von AGJF Sachsen und arche noVa e.V. gehen wir dieser Frage mit Vorträgen, Best Practise Beispielen und praktischen Methodenworkshops nach.

Junge Menschen sind immer stärker gefordert, globale Zusammenhänge zu verstehen und mitzugestalten. Doch wie können wir es schaffen, dass Globalisierung greifbar wird? Wie kann das Interesse Jugendlicher geweckt werden, sich damit zu beschäftigen? Wie knüpfen wir an die Welt Jugendlicher an? Wie verleihen wir ihren lokalen Themen eine globale Perspektive? Das Erwerben von Kompetenzen, um uns in einer vernetzten Weltgesellschaft zu orientieren, nennen wir: Globales Lernen. Wie Globales Lernen in der sächsischen Jugendhilfe ankommt, erläutern wir an ganz praktischen Beispielen von Tierra e.?V. Görlitz, Globalize Me! Sachsen, arche noVa e.?V. Dresden. Wie Jugendeinrichtungen dieses Wissen erwerben können, welche Unterstützung sie bekommen, wo Chancen und Potentiale Globalen Lernens für die Jugendarbeit liegen und welche Methoden die richtigen sind: Darauf finden Sie auf dem Fachtag Antworten! Ein globales Buffet rundet die Veranstaltung kulinarisch ab und bietet Gelegenheit für Kennenlernen und Austausch.

 

Inputs

Jochen Wakolbinger – Rahmenbedingungen und Potenziale für Globales Lernen in der Offenen Jugendarbeit am Beispiel des Vereins Wiener Jugendzentren

Andreas Joppich – Didaktische Prinzipien und Best Practice Beispiele Globalen Lernens in der Jugendarbeit

Claudia Holbe – Globalize Me – Globales Lernen in der Offenen Jugendarbeit in Sachsen – ein Projekt von arche noVa e. V.

Ulrike Kauf – Einbindung des Globalen Lernens in die Offene Kinder- und Jugendarbeit am Beispiel des Kinder-Kultur-Cafés Camaleón/Tierra – Eine Welt e. V.

 

In Kooperation mit arche noVa e.V. Dresden und gefördert durch Deutsche Behindertenhilfe Aktion Mensch e.V.

 

 

Zielgruppe:

Fachkräfte der Jugendhilfe, Pädagog_innen, Multiplikator_innen

Termin:

23.06.2014 09:30 Uhr bis 16:00

Ort:

Rathaus Dresden
Rathausplatz
01067 Dresden

Kosten:

25,00 EUR
Studierende: 15,00 EUR

 

Ansprechpartnerin:

Andrea Scholz
Telefon: 0371/5336418
eMail: scholz[at]agjf-sachsen.de

Flyer http://www.agjf-sachsen.de/fileadmin/agjf/download/faltblatt_globalize_m…
Anmeldung  
http://www.agjf-sachsen.de/fachtag_single.html?item=953&return=1