Wohin führt mein Weg?

In diesem Unterrichtisbeispiel werden anhand einer Simulation gefühlte und tatsächliche sowie auch von Dritten angenommene Alltags- und Rechtseinschränkungen für unterschiedliche Bevölkerungsgruppen in Deutschland sichtbar gemacht. Andererseits werden damit gleichzeitig auch Privilegien für andere Teile der Bevölkerung bildhaft verdeutlicht.

Zeitbedarf: 1 UE (45 Min.)

Dieses Unterrichtsbeispiel entstand im Rahmen des Umsetzungsprojekts zum Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung. Alle Unterrichtsbeispiele finden Sie auf der Themenseite.

Quick-Info

Format Arbeitsmaterial
Zielgruppe
außerschulischer Kontext Jugendliche, Erwachsene
schulische Einrichtung Oberschule, Gymnasium
Klassen
Oberschule 8
Gymnasium 9
Themen Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit
Anfragen

Anbieter-Info

Redaktionsteam / Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil