Wie im wahren Leben

In diesem Unterrichtsbeispiel gewinnen die Schüler*innen Einblick in Perspektivunterschiede, verschiedene Handlungsmöglichkeiten, Hürden, Barrieren, Herausforderungen und Probleme, die unterschiedliche Personengruppen bewältigen müssen. Sie beurteilen Handlungsmöglichkeiten und Gründe für eigenes Handeln und diskutieren Möglichkeiten, Hindernisse auszuräumen.

Zeitbedarf: 1UE (45 Minuten)

Dieses Unterrichtsbeispiel wurde im Rahmen des Umsetzungsprojekts zum Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung für den Themenbereich „Migration und Integration“ erarbeitet. Eine Übersicht sowie Suchfunktion für alle Themenbereiche finden Sie auf der Übersichtsseite.

Quick-Info

Format Arbeitsmaterial
Zielgruppe
außerschulischer Kontext Kinder, Jugendliche
schulische Einrichtung Oberschule, Gymnasium
Klassen
Oberschule 7, 8, 9, 10
Gymnasium 9, 10
Themen Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Anfragen

Anbieter-Info

Redaktionsteam / Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil