Engagement für die Umwelt

Dieses Unterrichtsbeispiel entstand im Rahmen des Umsetzungsprojekts zum Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung. Alle Unterrichtsbeispiele finden Sie auf der Themenseite.

Die Schüler*innen sammeln Möglichkeiten des Engagements für den Natur- und Umweltschutz. In Kleingruppen überlegen sie, was umweltfreundliches Verhalten erschwert und was es erleichtert und bewerten ihr eigenes Verhalten auf dem Hintergrund ihrer Ergebnisse. Im Anschluss setzen sich die Schüler*innen mit konkreten Beispielen einer engagierten Person beziehungsweise einer Initiative/Organisation auseinander.

Quick-Info

Format Arbeitsmaterial
Zielgruppe
schulische Einrichtung Oberschule, Gymnasium
Themen Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Nachhaltiger Konsum und Produktion
Anfragen

Anbieter-Info

Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil