Berichterstattung über den Globalen Süden

In diesem Unterrichtsbeispiel sollen die Schüler*innen anhand von Textarbeit und Gruppendiskussionen einen Einblick in die redaktionelle Praxis in Deutschland gewinnen. Hierbei steht die Frage im Mittelpunkt, warum und in welchem Maße über den Globalen Süden berichtet oder nicht berichtet wird. Daneben werden neue Medien diskutiert und ausgewählte Plattformen vorgestellt.

Zeitbedarf: 2 UE (70-90 Min.)

Lehrplanbezug: OS Klasse 9, DE, ETH / GY Klasse 8, GRW; Jahrgangsstufe 11, DE, GEO, GRW; Jahrgangsstufe 12, DE

Dieses Unterrichtsbeispiel wurde im Rahmen des Umsetzungsprojekts zum Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung für den Themenbereich „Kommunikation im globalen Kontext“ erarbeitet. Eine Übersicht sowie Suchfunktion für alle Themenbereiche finden Sie auf der Übersichtsseite.

Quick-Info

Format Arbeitsmaterial
Bildungsbereich schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen
Schulart
Oberschule 9
Gymnasium 8, 11, 12
Themen Bildung für alle, Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Anfragen

Anbieter-Info

Redaktionsteam / Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil