Barnga – Ein Simulationskartenspiel

Die Schüler*innen erfahren in diesem Unterrichtsbeispiel, welche Auswirkungen unterschiedliche kulturelle Voraussetzungen auf Begegnungen haben können. Sie üben sich darin, interkulturelle Begegnungen auszugestalten und reflektieren, welche Voraussetzungen für eine gelungene interkulturelle Begegnung geschaffen werden müssen.

Zeitbedarf: 2UE (90 Minuten)

Lehrplanbezug: OS Kl. 7, ETH LB1/ Kl. 7,8,9, EN LB1/ GY Kl. 7, ETH LB1/ 9,10, EN LBW4

Dieses Unterrichtsbeispiel wurde im Rahmen des Umsetzungsprojekts zum Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung für den Themenbereich „Migration und Integration“ erarbeitet. Eine Übersicht sowie Suchfunktion für alle Themenbereiche finden Sie auf der Übersichtsseite.

Quick-Info

Format Arbeitsmaterial
Bildungsbereich frühkindliche Bildung, schulische Bildung
Schulart
Oberschule 7, 8, 9
Gymnasium 7, 9, 10
Themen Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Anfragen

Anbieter-Info

Redaktionsteam / Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil