„Zoom Out“ – Wie geht nachhaltige Digitalisierung?

Die „Erfinder“ des Internets hatten die Vision einer Plattform für Informationsaustausch, Vernetzung und Kommunikation. Doch mittlerweile ist das Internet großteils Marktplatz oder potenzielle Werbefläche geworden. Es ist kaum möglich, keine Spuren in Form von Daten zu hinterlassen. Und der Hunger nach diesen Daten ist groß. Wir sprechen über die zunehmende (Markt-)macht von Internetkonzernen und über den Umgang mit den eigenen Daten. Wie viel Achtsamkeit ist nötig, wenn der Austausch über Social media Kanäle immer bedeutsamer wird – vor allem für junge Menschen?

Gesprächsabend mit
Carsten Knoll, Initiative „Bits und Bäume“
Benedict Bartsch (Youtuber Benno)
Moderation: Jan Witza

Infos und Anmeldung unter https://www.infozentrum-dresden.de/digital-und-nachhaltig/

Quick-Info

Wo? Onlineveranstaltung
Format Veranstaltung
Zielgruppe Erwachsene
Themen Nachhaltiger Konsum und Produktion, Neue Technologien und Infrastruktur
Anfragen

Veranstalter