Tipps und Hinweise rund um die Antragstellung im ENSA-Programm

Noch bis zum 30. September können Schulen, gemeinnützige Nichtregierungsorganisationen und Schulfördervereine mit Sitz in Deutschland im Rahmen des Entwicklungspolitischen Schulaustauschprogramms (ENSA) wieder Anträge auf Förderung einer Anbahnungs- oder Begegnungsreise in 2022 stellen. Am Montag, 16. August, findet dazu eine zweistündige Online-Informationsveranstaltung mit vielen Tipps und Hinweisen rund um das ENSA-Programm und die Antragsstellung statt. Anmeldeschluss dafür ist der 13. August. Alle Infos und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Quick-Info

Wo? Onlineveranstaltung
Format Fortbildung
Zielgruppe Erwachsene Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule, Förderschule
Themen Bildung für alle, BNE/GL strukturell verankern
Anfragen