Sächsischer Fachtag BNE

2. Sächsischer Fachtag BNE am 11. Mai 2021 von 9-12:30 Uhr

Für die Verwirklichung der globalen Sustainable Development Goals (SDG, Nachhaltigkeitsziele) gemäß Agenda 2030 der Vereinten Nationen, kommt Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) bis zum Jahr 2030 eine besondere Bedeutung zu.

Hierzu wurde das UNESCO-Programm „BNE für 2030“ in einem weltweiten Online-Konsultationsprozess kommentiert und in internationalen UNESCO-Fachgruppen-Treffen und Symposien diskutiert. Im November 2019 hat die UNESCO-Generalkonferenz das Programm formal verabschiedet. Der offizielle Start wird auf der UNESCO-Konferenz vom 17. bis 19. Mai 2021 in Berlin sein.

Wie die Umsetzung der SDG durch BNE in Sachsen unterstützt werden kann, ist Thema dieses 2. virtuellen sächsischen Fachtages BNE.

Bitte melden Sie sich hier für den Fachtag an.

Ablauf des Fachtages BNE:

08:45 Uhr – Anmeldung

09:00 Uhr – Begrüßung

09:20 Uhr- Einstieg ins Thema

09:30 Uhr – Input Vortrag

10:20 Uhr – Pause

10:30 Uhr – 4 Workshops zu SDG

11:50 Uhr – Pause

12:00 Uhr – Zusammenfassen der Ergebnisse und Ausblick

12:30 Uhr – Ende der Veranstaltung

Aktuelle Informationen zum Fachtag 2021 finden sie auf unserer Webseite.

Impressionen vom Fachtag 2020

 

Datei ansehen [233 kB]

Quick-Info

Wo? Onlineveranstaltung
Format Veranstaltung
Zielgruppe Jugendliche, Erwachsene, Senior*innen
Themen Bildung für alle, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Stadtentwicklung, Demographie und Mobilität
Anfragen

Veranstalter

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt

Riesaer Straße 701129Dresden

Anbieterprofil