Migrantische Stimmen in der lokalen Demokratie – Workshop in Leipzig

Der Workshop richtet sich an Menschen mit (familiärer) Einwanderungsgeschichte, die sich für eine aktive Mitwirkung im Migrantenbeirat der Stadt Leipzig interessieren.
Ziel ist es, über die Aufgaben und Arbeitsweisen des Migrantenbeirats zu informieren. Dazu gibt es Inputs zur Leipziger Kommunalpolitik, zum Migrantenbeirat, ein Interview und viel Raum für Fragen und Austausch. Bitte entnehmen Sie die Details der Einladung im Anhang.

Momentan gelten Kontaktbeschränkungen. Daher ist eine Anmeldung eine Voraussetzung für die Teilnahme. Die Anzahl ist auf 15 Teilnehmende begrenzt. Bitte schreiben Sie uns bis 2. Juli 2020 eine E-Mail mit Ihren Kontaktangaben (Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse*) an migration.integration@leipzig.de

Datei ansehen [754 kB]

Quick-Info

Start 09.07.2020 16:00
Ende 09.07.2020 19:00
Wo? Stadtbibliothek Leipzig
Wilhelm-Leuschner-Platz 10 - 11
Huldreich-Groß-Saal (4. Obergeschoss)
04107 Leipzig
Format Veranstaltung
Zielgruppe Jugendliche, Erwachsene, Senior*innen
Themen Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Landkreis Leipzig

Veranstalter

Stadt Leipzig, Referat für Migration und Integration

Otto-Schill-Straße 2
04109 Leipzig