Meet&Greet zu „BNE und Schule“ Dresden

Die Meet & Greet Messe zu „BNE & Schule“ findet erstmals in Dresden statt!
Das Format ist angelehnt an die erfolgreiche Projektbörse, die seit mehreren Jahren in Leipzig stattfindet und BNE-Angebote in Form eines lockeren Zusammentreffens für Schulen zugänglich macht. Diese Art der Begegnung probieren wir für den Dresdner Raum aus.  BNE-Akteure präsentieren mit Infoständen und Material ihre Arbeit und ihre BNE Angebote für Schulen. Ein Rundgang über die „Börse“ lädt zum Gespräch und Fragen stellen ein.
Dauer: 14-16Uhr.

Am Vormittag ist ein interaktiver Workhop geplant, der sowohl für Akteure als auch für Pädagog*innen von Interesse sein wird. Näheres dazu ganz bald hier! Dauer des Workshops: 10.30 – 13Uhr.

Eingeladen sind BNE Akteure und  Vertreter*innen aus Schulen, die im Dresdener Raum angesiedelt sind. Auf Grund der aktuellen Situation ist die Zahl der Teilnehmenden auf 50 Personen insgesamt beschränkt.
Bitte melden Sie sich an: mara.kayser@arche-nova.org. Weitere Hinweise erhalten Sie dann per Mail.

Entsprechende Hygienevorschriften werden vorher kommuniziert. Während der Projektbörse wird das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung notwendig sein, um ein individuelles Bewegen im Raum zu ermöglichen.

 

Quick-Info

Start 09.11.2020 10:30
Ende 09.11.2020 16:00
Wo? Institut für Holztechnologie Dresden
Zellescher Weg 24
Veranstaltungssaal
01217 Dresden
Format Veranstaltung
Zielgruppe Erwachsene, Senior*innen Kita/Hort, Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule, Förderschule
Themen Bildung
Landkreis Dresden
Anfragen

Veranstalter

Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil