DIGITAL TRANSFORMATION IN COUNTRIES OF THE GLOBAL SOUTH

Diese Veranstaltung ist die vierte einer fünteiligen Reihe „Globale und entwicklungspolitische Themen im Bereich Ressourcengerechtigkeit“. Diese Vorlesungsreihe ist ein Kooperationsprojekt mit der AG Umwelt der TU Bergakademie Freiberg und Oscar Choque – Fachpromotor für Rohstoffpolitik, Entwicklung und Migration sowie Mitglied bei AYNI Verein für Ressorcengerechtigkeit e.V.

Die Digitalisierung hat ihre Vorteile. Es gibt viele soziale und wirtschaftliche Vorteile der digitalen Technologien, die weitbekannt und gut dokumentiert sind. Aber es gibt auch umwelt- und klimabezogene Aspekte der Digitalisierung, die nuancierter sind und weniger breit diskutiert werden. Was sind die Triebkräfte und Herausforderungen, Trade-offs und Chancen, die digitale Technologien mit sich bringen, insbesondere für sich schnell digitalisierende Volkswirtschaften wie Indien?

Referentin der Veranstaltung ist Dr. Deepali Sinha Khetriwal, Leiterin Geschäftsstelle Sofies, Indien

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig

Kooperationspartner: AG Umwelt der TU Bergakademie Freiberg und Oscar Choque – Fachpromotor für Rohstoffpolitik, Entwicklung und Migration

Link zur Veranstaltung

Meeting-ID: 826 6266 9843

Kenncode: 533122

Für Rückfragen steht Ihnen die Koordinationsstelle der SEBIT gerne zur Verfügung.
Tel: 0351/43837872
E-Mail: sebit@aha-bildung.de

Digitalisation has its benefits. There are many broader social and economic benefits of digital technologies that are well known and documented. But there are also environmental and climate related aspects to digitalisation that are more nuanced and less widely discussed. What are the drivers and challenges, trade-offs and opportunities digital technologies bring, especially for rapidly digitising economies such as India?

Our speaker is Dr. Deepali Sinha Khetriwal. CEO Sofies Bangalore. India

The event is free of charge without any need to register

Link to the event

Meeting-ID: 826 6266 9843

Kenncode: 533122

Quick-Info

Start 07.06.2022 19:45
Ende 07.06.2022 21:30
Wo? Onlineveranstaltung
Format Veranstaltung
Themen Armut und Reichtum, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Neue Technologien und Infrastruktur
Anfragen