BNE-Treff September

Schwerpunkt zum nächsten offenen BNE-Treff:

Digitalisierung und Nachhaligkeit

Wann?
Montag, 07.September 2020 // 18-20 Uhr
*Wenn ihr kömmen möchtet, bitte gebt uns kurz Bescheid über info[at]cambio-aktionswerkstatt.de, damit wir uns besser an alle gebotenen Hygienevorschriften halten können*

Wo?
Malobeo, Kamenzer Straße 38, 01099 Dresden

Impulsgeber:in
Bits und Bäume

Aus der Bits und Bäume Konferenz im Herbt 2018 ist inzwischen eine
überregionale Bewegung geworden, die sich in 11 dedizierten Forderungen
für eine nachhaltige Gestaltung der Digitalisierung einsetzt. Die
Schlüsselfragen dabei sind: Wie kann die digitale Gesellschaft
demokratisch, gerecht und sicher gestaltet werden? Wie kann sie darauf
ausgerichtet werden, unsere Lebensgrundlagen auf diesem Planeten zu
bewahren? Welche ökologischen Chancen stecken in digitalen Anwendungen
z.B. für Klima- und Ressourcenschutz? Welche Art von Digitalisierung
steht diesen Zielen entgegen?

Der Dresdner Bits-und-Bäume-Zweig trifft sich regelmäßig zum
inhaltlichen Austausch, organisiert und beteiligt sich an
Veranstaltungen und bietet u.a. Beratung in Form einer wöchentlichen
Online-Sprechstunde.

Was?
Grober Abriss über die Grundproblematik im Schnittfeld von
Nachhaltigkeit und Digitalisierung
Zusammentragen, Evaluieren und ggf. Ausprobieren von konkreten
Maßnahmen zur Behebung der Probleme. Je nach Anzahl der Leute ggf. in kleineren Gruppen z.B. Verlängerung der Lebensdauer von Geräten durch geeignete Software, Datensparsamkeit = Klimaschutz, Souveränität im Umgang mit digitalen Medien und Endgeräten.

Dabei wird die individuelle Ebene mit der gesellschaftlichen und der politischen verknüpft.

Was ist der BNE-Treff?
Jeden ersten Montag im Monat bieten wir einen offenen Informations-, Austausch- und Vernetzungsabend für Pädagog:innen, Studierende, Schüler:innen, Projektkoordinator:innen und alle Interessierten am Thema Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) & Globales Lernen an.
Dazu wollen wir einen Raum eröffnen, in dem Erfahrungen, Ideen, Wissen, aber auch Frust zu kritischer und transformativer Bildungsarbeit geteilt werden können.
Der Treff ist partizipativ gestaltet: Gemeinsam suchen wir uns einmal im Jahr Themen aus, die anhand eines kurzen Inputs bei den jeweiligen monatlichen Treffen vorgestellt und diskutiert werden können. Am Ende jeden Treffs gibt es kurz Zeit für spontane Themen, Termine und Fragen…

– kostenlos –

Quick-Info

Start 07.09.2020 18:00
Ende 07.09.2020 20:00
Wo? Malobeo
Kamenzer Str. 38
01099 Dresden
Format Veranstaltung
Zielgruppe Jugendliche, Erwachsene, Senior*innen
Themen Neue Technologien und Infrastruktur
Landkreis Dresden
Anfragen

Veranstalter

CAMBIO e.V. - Aktionswerkstatt für Umweltschutz und Menschenrechte

Schützengasse 1801067Dresden

Anbieterprofil