Ausbildung zum*r Klima-Botschafter*in

Wir bieten im Frühjahr 2022 drei Ausbildungen für Jugendliche im Alter von 14-19 Jahren an. Sie können sich dort in sechs Tagen von uns zu sogenannten Klima-Botschafter*innen ausbilden lassen und anschließend in unserem Netzwerk aktiv werden, indem sie bundesweit Workshops an Schulen zum Thema Klimaschutz geben. Das Netzwerk wird von einem hauptamtlichen Team pädagogisch und organisatorisch aus Berlin betreut. Außerdem finden regelmäßig Fortbildungen und Netzwerktreffen statt. Die Ausbildungen sind zwar in einer Region in Deutschland angesiedelt, können aber prinzipiell auch von Jugendlichen aus dem ganzen Bundesgebiet besucht werden.

Die Anmeldung sowie die Daten für die kommenden Ausbildungen im Frühjahr 2022 gibt es hier:
https://www.schule-klima-wandel.de/netzwerk-ausbildung/anmeldung-zur-ausbildung/

Detaillierte Infos zu den Inhalten der Klima-Botschafter*innen Ausbildungen sind hier zu finden:
https://www.schule-klima-wandel.de/netzwerk-ausbildung/#ausbildungsinhalte

Datei ansehen [3 MB]

Quick-Info

Start 13.02.2022 09:00
Ende 18.02.2022 16:00
Format Fortbildung
Zielgruppe Jugendliche Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Themen Bezahlbare und saubere Energie, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Neue Technologien und Infrastruktur, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Region außerhalb Sachsen
Anfragen

Veranstalter

Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e.V.

Müllerstr. 156 a, Aufgang 4
13353 Berlin

Anbieter-Website