6Days4Future – Sommerworkshops „Streuobst, Knödel, Vollpension“

Streuobst, Knödel, Vollpension
Du hast Bock auf die Themen Landwirtschaft, Lebensmittel & Gastronomie? Dann bist du bei uns genau richtig: In unseren Sommer-Workshops wirfst du einen Blick über den Tellerrand und erfährst, was du in ganz verschiedenen Berufen aus diesen Bereichen für Klima, Umwelt und ein faires Miteinander tun kannst.
20. – 22. Juli 2020

14 – 24 Jahre

Das erwartet dich

3 Tage voller Abwechslung und Spaß, in denen du Berufe aus den Bereichen Landwirtschaft, Gastronomie und Ernährung mal von einer ganz anderen Seite erleben kannst. Treffe Menschen und lerne Projekte kennen, die mit erstaunlichen Ideen versuchen dort etwas für Umwelt, Klima und Mitmenschen zu tun.

In spannenden Workshops kochst du z.B. zusammen mit Profis ein nachhaltiges Menü und erfährst dabei eine ganze Menge über Lebensmittelretter*innen, Müllvermeider*innen und Saisonheld*innen in der Gastronomie.

Wer macht es?

Das Umweltzentrum Dresden setzt sich in ganz unterschiedlichen Projekten mit Nachhaltigkeit, Umwelt und Klima auseinander. Wir retten z.B. wilde Vögel, schützen und erhalten bedrohte Pflanzen und bringen jungen Menschen alles über unsere Umwelt bei.

Wo findet es statt?

Der Ort für die Workshops in Bautzen wird in Kürze bekannt gegeben.

Was musst du wissen?

An diesem Workshop können alle zwischen 14 und 24 Jahren teilnehmen, die sich für die Themen Landwirtschaft, Ernährung und Gastronomie interessieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Workshop findet jeweils von ca. 10 – 17 Uhr statt. Wir übernehmen deine Fahrtkosten und kümmern uns um das tägliche Mittagessen. Wir achten auf die Einhaltung der notwendigen Abstands– und Hygieneregeln.

 

Mehr zum Projekt und die Anmeldung findest du auf: https://6days4future.de/project/trend-content-event/
Weitere Camps findest du auf: www.6days4future.de

Quick-Info

Start 20.07.2020 00:00
Ende 22.07.2020 00:00
Format Veranstaltung
Zielgruppe Jugendliche
Themen Bezahlbare und saubere Energie, Bildung, Gesundheit und Wohlergehen, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion
Landkreis Bautzen
Anfragen

Veranstalter

Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil