Anbieter-Profil

Projekt 'Grenzen überwinden' im Ausländerrat Dresden e. V.

‚Grenzen überwinden‘ ist ein Bildungsprojekt des Ausländerrates Dresden e.V.. Das Projekt bietet für Schulen und Ausbildungseinrichtungen i. d. R. vierstündige Projekttage an. Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 und in Ausbildung stehende junge Menschen werden interaktiv an die Themen Migration, Flucht, Rassismus und Zivilcourage herangeführt. Das Anliegen des Projektes ist es, junge Menschen, die heute in der Migrationsgesellschaft Deutschland leben, zum „grenzen-überwindenden“, rassismus- und diskriminierungskritischen Denken und Handeln zu bewegen. Die Jugendlichen sollen auch ermutigt werden, sich zivilgesellschaftlich zu engagieren.

Anbieter-Info
Adresse: 
Heinrich Zille Straße 6
01219 Dresden
Telefon: 
+49-017634464097
Ansprechpartner/-in:
Frau
Marta
Villalba

Angebote

Grenzen überwinden - Projekttage für Schüler/innen zu Themen Migration, Flucht und Asyl, Rassismus

Der Ausländerrates Dresden e.V.  bietet im Rahmen des Bildungsprojektes „Grenzen überwinden“ für Schulen und…

Format: Kurse / AGs / Ganztagsangebote, Projekttage / -wochen, Unterrichtsangebote / Seminare / Workshops
Zielgruppe: Gymnasium
Klasse Gymnasium: 8, 9, 10, 11, 12
Unterrichtsfach Gymnasium: fächerverbindendes Angebot, Gemeinschaftskunde / Rechtserziehung / Wirtschaft, Geschichte, Philosophie
Details

Grenzen überwinden - Projekttage für Schüler/innen zu Themen Migration, Flucht und Asyl, Rassismus

 

Der Ausländerrates Dresden e.V.  bietet im Rahmen des Bildungsprojektes „Grenzen überwinden“ für…

Format: Kurse / AGs / Ganztagsangebote, Projekttage / -wochen, Unterrichtsangebote / Seminare / Workshops
Zielgruppe: Oberschule
Klasse Oberschule: 8, 9, 10
Unterrichtsfach Oberschule: fächerverbindendes Angebot, Gemeinschaftskunde / Rechtserziehung, Geschichte
Details