Pfeilspiel: Globale Schokolade

Die TeilnehmerInnen verfolgen in Kleingruppenarbeit den Weg der Schokoladenproduktion und den Handel mit ihr entlang der ArbeiterInnen, die in dieser Kette beteiligt sind.

Dabei erkennen die TeilnehmerInnen die Globalität von Produkten am Beispiel der Schokolade sowie die Ungleichheiten in den Arbeitsprozessen und die eigene „Verstricktheit“.

Quick-Info

Format Arbeitsmaterial, Informationsmaterial
Zielgruppe
schulische Einrichtung Oberschule
Themen Armut und Reichtum, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit
Anfragen

Anbieter-Info

arche noVa e.V. - Initiative für Menschen in Not

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil