Methodenhandbuch zu den 17 Nachhaltigkeitszielen

Das neue von der Bevollmächtigten beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit in Bremen vorgelegte Handbuch bietet Lehrkräften Informationen und Anleitungen für den Unterricht zum Thema „17 Ziele der Vereinten Nationen für eine bessere Welt“.

Es richtet sich an Lehrkräfte sowie Fortbildnerinnen und Fortbildner und beschreibt, wie sich das Thema im Unterricht oder in Jugendgruppen umsetzen lässt. Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5.

Es umfasst vier Lerneinheiten: Die erste Lerneinheit bietet einen Einstieg in das Thema. Die Bedeutung nachhaltiger Entwicklung sowie die UN-Agenda 2030 werden in der zweiten Lerneinheit beleuchtet. Die dritte Lerneinheit befasst sich mit der Frage, wie die 17 Ziele zusammenhängen. Abschließend wird deren Umsetzung behandelt. Alle Lerneinheiten können auch getrennt voneinander angewandt werden.

Auch ausleihbar bei der Bildung trifft Entwicklung Regionalstelle Nord: http://www.ifak-goettingen.de/bte/materialien-zum-globalen-lernen

Quick-Info

Format Arbeitsmaterial
Zielgruppe
außerschulischer Kontext Kinder, Jugendliche
schulische Einrichtung Oberschule, Gymnasium
Themen Armut und Reichtum, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Anfragen

Anbieter-Info

Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil