KRIEGE IN DER DEUTSCHEN KOLONIALZEIT UND DEREN AUFARBEITUNG

Deutschlands Kolonialgeschichte spielt in der historischen Betrachtung von Krieg und Frieden oft nur eine geringe Rolle. Dabei gab es in den deutschen Kolonien viele durch die deutsche Kolonialmacht blutig niedergeschlagene Widerstandskriege, in denen sich die lokale Bevölkerung gegen die deutsche Kolonisation gewährt hat. Dieses Unterrichtsbeispiel behandelt mehrere Widerstandskriege in den ehemaligen deutschen Kolonien und die Aufarbeitung deutscher Kolonialgeschichte.

Zeitbedarf: 2,5 UE (110 min)

Lehrplanbezug: GY, Klasse 8, GE / OS, Klasse 7 + 9, GE

Dieses Unterrichtsbeispiel wurde im Rahmen des Umsetzungsprojekts zum Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung für den Themenbereich „Frieden und Konflikte“ erarbeitet. Eine Übersicht sowie Suchfunktion für alle Themenbereiche finden Sie auf der Übersichtsseite.

Quick-Info

Format Arbeitsmaterial
Bildungsbereich schulische Bildung
Schulart
Oberschule 7, 9
Gymnasium 8
Themen Konflikte, Frieden und Migration, Postkolonialismus / Anti-Bias, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit
Anfragen

Anbieter-Info

Redaktionsteam / Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil