Handreichung „Globales Lernen im virtuellen Raum“

Diese Handreichung gibt Tipps zur Durchführung von digitalen Formaten des Globalen Lernens. Erstellt wurde sie von Bildung trifft Entwicklung/ Eine-Welt-Netz NRW e.V.

Darin wird sowohl auf Kriterien einer Online-Veranstaltung des Globalen Lernens eingegangen (beispielsweise Barrierefreiheit, Vorwissensaktivierung oder Partizipationsmöglichkeiten) als auch konkrete Formate benannt, welche auf die Kompatibilität mit genannten Kriterien untersucht werden. Außerdem werden die Voraussetzungen, die Referent*innen mitbringen sollten, erläutert.

Dabei werden verschiedene digitale Formate, wie beispielsweise Videokonferenzen, Arbeitsplattformen oder digitale Whiteboards vorgestellt. So entstehen Ideen, wie Kriterien von Veranstaltungen des Globalen Lernens auch in Online-Formaten bestmöglich erfüllt werden können. Zahlreiche Vorschläge, um die Aufmerksamkeit der Teilnehmer*innen aufrechtzuerhalten, sind ebenfalls in der Handreichung enthalten

Quick-Info

Format Informationsmaterial
Zielgruppe
außerschulischer Kontext Jugendliche, Erwachsene, Senior*innen
Themen Bildung, Neue Technologien und Infrastruktur
Anfragen

Anbieter-Info

Eine Welt Netz NRW e.V. Programm "Bildung trifft Entwicklung"

Achtermannstr. 10-12 48143 Münster

Anbieter-Website