Trommeln auf eigenen Wegen

Durch Probieren und Spielen der verschiedensten Trommeln und Percussionsisntrumente der Kulturen aus Einer Welt werden Bau- und Spielweise der Instrumente, aber auch Denk- und Lebensweise verschiedener Völker verständlich. Verschiedene, einfachere Rhythmen aus Afrika, Persien, Lateinamerika, Indonesien, die jeder sofort mitspielen kann, schaffen eine Brücke zu anderen Lebensgefühlen und Daseinsweisen. Dazu gibt es Lieder in mehreren Sprachen und Rhythmen für Hände und Füße.

Angebotsregion

Sachsen

 

 

 

„-„

Wir spielen Trommeln die aus den verschiedensten Naturmaterialien gebaut sind. Oft werden sie von _x000D_
kleinen Handwerksbetrieben in Afrika, Indien und Indonesien hergestellt und hier im Eine-Welt-Laden_x000D_
als Fairtrade erworben.

Trommeln, Singen und Bewegen fordern und fördern das Soziale ganz wesentlich und machen andere_x000D_
Seinsweisen erlebbar, die in Deutschland, diesbezügliches „Entwicklungsland“ nicht (mehr) üblich sind.

Quick-Info

Format AGs/Ganztagsangebote, Sonstiges
Zielgruppe
außerschulischer Kontext Kinder, Jugendliche, Erwachsene
schulische Einrichtung Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Klassen
Grundschule 3, 4
Gymnasium 5, 6
Themen Bezahlbare und saubere Energie, Bildung, Neue Technologien und Infrastruktur, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Kosten 40 /Stunde
Anfragen

Anbieter-Info

KlangHütte Dresden

Sachsenstr. 2801689Weinböhla

Anbieterprofil