Regenwald zum Frühstück?!

Weshalb wegen uns der Lebensraum von Orang-Utan, Schimpanse & Co. verschwindet

Welche großen Menschenaffen gibt es und wo leben sie? Was unterscheidet uns von unseren nächsten Verwandten? Wodurch werden sie bedroht und warum ist es so wichtig sie zu schützen?

Diese und viele weitere Fragen möchten wir gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen behandeln und mögliche Lösungsstrategien erarbeiten. Hierzu bieten wir Themeneinheiten (Projekttage/-wochen) entsprechend des Wissenstandes der Gruppe an. Neben Grundwissen zu den großen Menschenaffen, deren Lebensraum sowie kognitiven Fähigkeiten spielt die Problematik im Zusammenhang mit dem Rohstoff Palmöl eine zentrale Rolle. Das Pflanzenöl ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Was die wenigsten wissen: Für Palmöl werden jeden Tag riesige Flächen Regenwald gerodet und damit der Lebensraum dieser einzigartigen Tiere zerstört. So leben auf Sumatra nur noch schätzungsweise 6.000 Orang-Utans in freier Wildbahn. Mit fortschreitender Entwaldung werden sie in wenigen Jahren ausgestorben sein.

Je nach zeitlichem Umfang des Projekts besteht die Möglichkeit einer Führung durch das Pongoland im Zoo Leipzig, bei der Verhaltensbeobachtungen durchgeführt werden können. Außerdem können die Schüler mit einer gemeinsamen Abschlussaktion aktiv einen Beitrag zum Artenschutz leisten.

Neben der Vermittlung von Wissen über globale wirtschaftliche Zusammenhänge am Beispiel des Regenwaldes und Produkten aus diesen Regionen werden die Kinder und Jugendlichen in der Veranstaltung dazu angeregt, ihr eigenes Konsumverhalten kritisch zu reflektieren.

Sie lernen dabei auch, inwieweit ihre eigenen Konsumentscheidungen die Ökosysteme und die Artenvielfalt in anderen Weltregionen unmittelbar beeinflussen.

Nicht zuletzt lernen sie, welche Auswirkungen ihr eigenes Handeln auf die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen in anderen Weltregionen hat.

Quick-Info

Format Projekttage/-Wochen
Zielgruppe
außerschulischer Kontext Kinder, Jugendliche
schulische Einrichtung Kita/Hort, Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Klassen
Grundschule 1, 2, 3, 4
Oberschule 5, 6, 7, 8, 9, 10
Gymnasium 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12
Themen Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion
Kosten ggf. Materialkosten (Bastelmaterial) und Eintrittskosten (Zoobesuch)
Dauer flexibel
Anfragen

Anbieter-Info

Orang-Utans in Not e.V.

Deutscher Platz 604103Leipzig

Anbieterprofil

Verfügbar in den Landkreisen:

  • Leipzig
  • Leipzig-Land