Projekttage „Für Demokratie Courage zeigen“

Das Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) ist ein bundesweites Netzwerk, das von jungen Leuten getragen wird und sich für Demokratieförderung und gegen menschenverachtendes Denken engagiert. Unser Hauptarbeitsfeld ist die Durchführung von Projekttagen an Schulen, Berufsschulen und Jugendeinrichtungen. Unsere Projekttage „Für Demokratie Courage zeigen“ führen wir ab der 8. Klasse durch.
In den Projekttagen beleuchten wir gemeinsam mit den Jugendlichen verschiedene Aspekte von Demokratie, Diskriminierung, Rassismus, Sexismus und Homophobie, zeigen Widersprüche auf und regen zum Nachdenken an, um Vorurteilen entgegenzutreten.
Die Bildungsveranstaltungen werden von zwei ausgebildeten ehrenamtlichen MultiplikatorInnen umgesetzt, unseren TeamerInnen.
Unser Prinzip: Jugend für Jugend – auf Augenhöhe miteinander arbeiten! Jugend für Jugend heißt dabei, dass SchülerInnen und TeamerInnen ähnlichen Alters sind und dadurch dieselbe Sprache sprechen.
Wir bieten aktuell fünf verschiedene Projekttage an:

  • Projekttag A – Alles nur Bilder im Kopf?
    Ein Projekttag zu Diskriminierung, von Rassismus betroffenen Menschen und couragiertem Handeln.
  • Projekttag B – Ihr macht den Unterschied!
    Ein Projekttag zu Diskriminierung, sozialer Benachteiligung und Einflussmöglichkeiten für eine faire Gesellschaft
  • Projekttag C – Egal? Geht nicht!
    Ein Projekttag zum couragierten Handeln gegen Diskriminierung, menschenverachtende Einstellungen und Neonazis
  • Projekttag S – Superwoman trifft auf Barbie und Ken 
    Ein Projekttag zu Geschlechterbildern und couragiertem Handeln gegen Sexismus
  • Projekttag E – Projekttag Europa 
    Ein Projekttag zu Lebensrealitäten, Menschenrechten und Handlungsmöglichkeiten in der Europäischen Union

Daneben führen wir Fortbildungen für LehrerInnen, (Schul-)SozialpädagogInnen und weitere MultiplikatorInnen in Schule und Jugendarbeit durch. Themen sind Diskriminierung, Rechtspopulismus, Nenazismus und Handlungsmöglichkeiten. Darüber hinaus organisieren wir auch Argumentations- und Handlungstrainings gegen Rechts.

Neben unseren Projekttagen bieten wir Beratung von Schulen und Bildungseinrichtungen an. Speziell ausgebildete und erfahrene TeamerInnen beraten Sie und Ihre Einrichtung gern in allen Fragen und Herausforderungen im Kontext des Umgangs mit Diskriminierung und menschenverachtenden Einstellungen sowie in Sachen Demokratie und Beteiligung. Beraten werden sowohl Gruppen als auch Einzelpersonen, zudem fokussiert die Beratung auf das gesamte System Schule. 

Weiterhin sind wir Landeskoordination von „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, ein Projekt von und für SchülerInnen, die sich in ihrem Umfeld aktiv und langfristig gegen Rassismus und Diskriminierung und für gleiche Rechte und Chancen aller Menschen einsetzen wollen. Bei Ihnen gibt es engagierte SchülerInnen? Dann unterstützen wir Sie gerne. Informationen finden Sie auf unserer Website sowie bei der Bundeskoordination http://www.schule-ohne-rassismus.org/

 

Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich gerne an unsere regionalen Netzstellen:

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf unserer Website www.netzwerk-courage.de

Einige Projekttage des Netzwerk für demokratie und Courage behandeln unter anderem Themen wie Reichtumsverteilung, Armut etc.

Die Projekttage des Netzwerk für Demokratie und Courage drehen sich immer wieder um die Themen Teilhabe in der Gesellschaft sowie Schaffung einer fairen und offenen Gesellschaft.

Quick-Info

Format Projekttage/-Wochen, Sonstiges
Zielgruppe
außerschulischer Kontext Jugendliche, Erwachsene
schulische Einrichtung Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Klassen
Gymnasium 8, 9, 10, 11, 12
Themen Bildung, Geschlechtergerechtigkeit, Konflikte, Frieden und Migration, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Kosten Die Projekttage werden gefördert, für sie fallen keine Kosten an.
Anfragen

Anbieter-Info

Netzwerk für Demokratie und Courage / Courage-Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V. (NDC Sachsen)

Könneritzstraße 701067Dresden

Anbieterprofil