KonsUmwelt - Ein Jugendbildungsprojekt zum Umwelt- und Ressourcenschutz

"KonsUmwelt“, ein Projekt der Agrar Koordination e.V., bietet Schüler_innen die Möglichkeit, sich kritisch mit ihrem Lebensstil und den damit in Verbindung stehenden Umwelt- und sozialen Problemen sowie dem Einfluss des eigenen Handelns und (Konsum-)Verhaltens auseinanderzusetzen. Außerdem will das Projekt Alternativen aufzeigen, die nicht nur Mensch und Umwelt schonen, sondern auch Spaß machen. Im Rahmen des Projekts hat die Agrar Koordination e.V. drei Arbeitshefte entwickelt. Die Themen sind: „Verantwortungsvoller Konsum: Wir können auch anders!“, „Nahrungsmittelproduktion und -Verschwendung“, „Verpackung und Müllvermeidung“. Die Arbeitshefte enthalten Hintergrundinformationen, Arbeitsvorschläge und Aktionsideen zu den jeweiligen Themen und eignen sich sehr gut zur Durchführung von Projekttagen. Zudem sind weiterführende Hinweise zu Organisationen, Filmen, Sachbüchern und Bildungsmaterialien enthalten. Zielgruppe sind Jugendliche und Schüler/-innen der Klassen 8-13.

Die Arbeitshefte stehen zum Download zur Verfügung und können kostenlos bei der Agrar Koordination e.V. bestellt werden.

Materialtyp

Zielgruppe

Neuen Kommentar schreiben