Sukuma Award – Filmdreh in Dresden

Ein großes Team aus Sukuma Mitarbeitenen, freiwillig Helfenden, Filminteressierten sowie unserem professionellen Filmteam wird am 21.07. einen Teil des Parkplatzes des Elbeparks in Dresden in eine Filmkulisse verwandeln. Hier setzen wir die Dresdener Siegeridee des Bürger*innen – Filmpreises mit dem Titel „Wirf mich nicht weg!“ um, in der das Thema Lebensmittelverschwendung thematisiert wird. Durch das Medium Film soll so auf die Auswirkungen unseres Lebensmittelkonsums und Essverhaltens auf Umwelt und Weltgesellschaft aufmerksam gemacht werden. Der fertige Spot feiert diesen Sommer bei den Filmächten am Elbufer Premiere. Wer Lust hat zu sehen, wie der einminütige Spot entsteht und sich als Teil des Drehteams beteiligen möchte, kann sich gerne beim Team des Sukuma Award unter award@sukuma.net melden. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse nötig.

Quick-Info

Start 21.07.2020 10:00
Ende 21.07.2020 18:00
Wo? Parkplatz des Elbepark Dresden
Format Veranstaltung
Zielgruppe Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senior*innen
Themen Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Nachhaltiger Konsum und Produktion
Landkreis Dresden
Anfragen

Veranstalter

Sukuma arts e.V.

Louisenstraße 9301099Dresden

Anbieterprofil