Natürliche Ressourcen

Gesprächskreis „Mein ökologischer Fußabdruck - wo drückt der Schuh?“

Die erste Veranstaltung der Veranstaltungsreihe "Bewusst und nachhaltig leben" findet am 21. April in Form eines Gesprächskreises zum eigen ökologischen Fußabdruck statt.

Workshop "Endlich Wachstum - zu Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen"

Die Ausstellung „Endlich Wachstum!“ (11. Februar bis 2. April in der Dreikönigskirche zu sehen) des Berliner Kollektivs fairbindung e.V. thematisiert Wirtschaftswachstum, seine Funktionen und Grenzen. Gesellschaftliche und politische Triebkräfte sowie die eigenen mentalen Prägungen stehen im Fokus. Die Ausstellung zeigt zudem alternative Ansätze hin zu einer ökologisch und sozial tragfähigen Wirtschaft und Gesellschaft.

Workshop "Endlich Wachstum - zu Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen"

Die Ausstellung „Endlich Wachstum!“ (11. Februar bis 2. April in der Dreikönigskirche zu sehen) des Berliner Kollektivs fairbindung e.V. thematisiert Wirtschaftswachstum, seine Funktionen und Grenzen. Gesellschaftliche und politische Triebkräfte sowie die eigenen mentalen Prägungen stehen im Fokus. Die Ausstellung zeigt zudem alternative Ansätze hin zu einer ökologisch und sozial tragfähigen Wirtschaft und Gesellschaft.

Workshop "Endlich Wachstum - zu Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen"

Die Ausstellung „Endlich Wachstum!“ (11. Februar bis 2. April in der Dreikönigskirche zu sehen) des Berliner Kollektivs fairbindung e.V. thematisiert Wirtschaftswachstum, seine Funktionen und Grenzen. Gesellschaftliche und politische Triebkräfte sowie die eigenen mentalen Prägungen stehen im Fokus. Die Ausstellung zeigt zudem alternative Ansätze hin zu einer ökologisch und sozial tragfähigen Wirtschaft und Gesellschaft.

Film: TOMORROW – Die Welt ist voller Lösungen

 

Ein Film über die Lösungen, die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten. Die gute Nachricht des Filmes ist: Es gibt sie schon im kleinen. Verschiedene Projekte und Initiativen mit alternativen ökologischen, wirtschaftlichen und demokratischen Ideen inspirieren zu Veränderungen.

Eine Veranstaltung der Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung.

 

Film: My Stuff – was brauchst Du wirklich?

Petri ist Mitte 20, als seine Freundin ihn verlässt. Er tröstet sich, indem er seine Kreditkarte zum Glühen bringt. Dann entscheidet er, ein Selbst-Experiment zu starten: Er packt alles (wirklich alles!), was er hat in ein Self Storage-Lager und darf sich jeden Tag einen Gegenstand aus dem Lager zurückholen. Kaufen darf er ein Jahr lang nichts. Diese Reflexion über Dinge, die man zum Leben braucht, werden wir im anschließenden Filmgespräch mit Alexander Löcher, modereco e.V., Verein zur Förderung maßvoller Wohlstandsmodelle, vertiefen.

 

Ausstellungseröffnung " Endlich Wachstum – zu Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen"

Wir laden zur kritischen Auseinandersetzung mit Wirtschaftswachstum ein. Die Grenzen dieses Wachstums nicht erst seit gestern bekannt. In Europa – und ebenfalls auf anderen Kontinenten – wird kritisiert, dass Werte wie soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit auf der Stecke bleiben.

Ab dem 11. Februar zeigen wir gemeinsam mit dem Haus der Kirche die Ausstellung "Endlich Wachstum – zu Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen" des Berliner Kollektivs fairbindung e.V. in der Dreikönigskirche.

"Bio kann Jeder" Workshop mit ErzieherInnen und LehrerInnen in der Kinder- und Familienkochschule "ganz und gar" in Leipzig

Wir bringen Ihnen den ökologischen Landbau näher, erklären die verschiedenen Labels, Siegel und Kennzeichnungen und stellen die aktuellen DGE-Qualitätsstandards vor.

Entdecken Sie, wie einfach Sie Bio-Lebensmittel in das Verpflegungsangebot und in die Bildung integrieren können! Im Praxisteil erfahren Sie mehr über eine attraktive Speiseplangestaltung und können mitgebrachte Pläne mit der Dipl.-Ökotrophologin Nadine Passage besprechen. Zum Abschluss bereiten Sie unter Anleitung leckere und einfache Bio-Snacks selbst zu und verkosten diese.

Interkultureller DIY-Workshop: Hygieneartikel

INTERKULTURELLE DO IT YOURSELF-WORKSHOPREIHE
19.JANUAR - 9.MÄRZ 2018
DRESDEN
ALLE WILLKOMMEN!

Interkultureller DIY-Workshop: Stricken

INTERKULTURELLE DO IT YOURSELF-WORKSHOPREIHE
19.JANUAR - 9.MÄRZ 2018
DRESDEN
ALLE WILLKOMMEN!