Handel / Konsum

Kakaoprogramm: “Dahin wo der Kakao wächst” – 1. bis 4. Klasse

kurz und kompakt

Inhalt: Weltreise rund um den Kakao mit Schokoladenwerkstatt
Alter: 1. bis 4. Klasse – 6 bis 10 Jahre
Dauer: 120 Minuten
Ort: Mühlstrasse 14 e.V. (Leipzig-Reudnitz) bzw. ein Ort Ihrer Wahl
Kosten: 10 Euro p.P. (5 Euro p.P. mit Projektantrag, mind. 8 Wochen im Voraus)

 

lang und ausführlich

Mit diesem Workshop wollen wir junge Konsumenten auf das Thema Kakao und insbesondere auf die Arbeitsbedingungen beim Anbau aufmerksam machen.

Anbieter-Info

Konsum Global Leipzig
Straße des 17. Juni 11
04107 Leipzig
Telefon:

Positiv-Stadtrundgang: “Nachhaltig leben, fair einkaufen in Leipzig”

kurz und kompakt

Inhalt: Positiv-Beispiele bei Konsum und Lebensweise
Alter: offen
Dauer: ab 120 Minuten
Ort: Leipziger Innenstadt
Kosten: ab 80 Euro (Schülergruppen 3 Euro p.P.)

 

lang und ausführlich

Unter dem Motto “Nachhaltig leben, fair einkaufen in Leipzig” steht der Positiv-Stadtrundgang.

Anbieter-Info

Konsum Global Leipzig
Straße des 17. Juni 11
04107 Leipzig
Telefon:

konsumkritischer Stadtrundgang – 7. bis 12. Klasse

kurz und kompakt

Inhalt: Was ist Globalisierung? Wie verändert mein Einkaufsverhalten die Welt?
Alter: 7. bis 12. Klasse – 13 bis 18 Jahre und darüber hinaus
Dauer: ab 90 Minuten
Ort: Leipziger Innenstadt bzw. ein Ort Ihrer Wahl
Kosten: 3 Euro p.P.
Lehrplananbindung: siehe unten

JedeR Teilnehmende erhält ein Wissensheft zum Nachblättern gratis dazu.

 

lang und ausführlich

Anbieter-Info

Konsum Global Leipzig
Straße des 17. Juni 11
04107 Leipzig
Telefon:

interaktiver Projekttag – 7. bis 12. Klasse

kurz und kompakt

Inhalt: interaktiver Workshop mit anschließendem konsumkritischer Stadtrundgang 
Alter: 7. bis 12. Klasse – 13 bis 18 Jahre und darüber hinaus
Dauer: 240 Minuten
Ort: Leipziger Innenstadt bzw. ein Ort Ihrer Wahl
Kosten: 8 Euro p.P. (5 Euro p.P. mit Projektantrag, mind. 8 Wochen im Voraus)
Lehrplananbindung: siehe unten

JedeR Teilnehmende erhält ein Wissensheft zum Nachblättern gratis dazu.

 

lang und ausführlich

Anbieter-Info

Konsum Global Leipzig
Straße des 17. Juni 11
04107 Leipzig
Telefon:

Kakaokiste zum Ausleihen

Wie und unter welchen Bedingungen wird Kakao angebaut? Wie entsteht Schokolade? Und welche Rolle spielt der faire Handel dabei?

Die Kakaokiste bietet für Grundschulalter und Sekundarstufe I eine breite Vielfalt von Anschauungs- und Bildungsmaterialien. Mithilfe der Vielzahl an didaktischem Informations- und Arbeitsmaterial kann den Schülern Wissen über Kakaoanbau und -verarbeitung vermittelt und auf faire Alternativen aufmerksam gemacht werden. Durch Anschauungsmaterialien wie z.B. die verschiedenen Verarbeitungsstufen der Kakaobohne oder Geschichten der Kinder aus den Anbauländern eignet sich die Kiste bereits für Kinder im Grundschulalter.

Kaffeeparcours zum Ausleihen

Wie kommt der Kaffee vom Strauch in die Tasse? Dieser interaktive Kaffeeparcours Besucher über die Bedingungen des Kaffeeanbaus, über Verarbeitung, Vermarktung und die Situation im Welthandel. Auf dem Weg durch den Parcours kann man Kaffeebohnen sortieren, einen Kaffeesack heben, die Schwankungen des Weltmarktpreises nachzeichnen, den Kaffee rösten, mahlen und zum Schluss die eigene Tasse Kaffee kochen und genießen.

Virtuelles Wasser

Globale Zusammenhänge am Beispiel der  Wassernutzung 

Wieviel Wasser steckt in Produkten, die wir täglich nutzen? Wo kommen diese her? Welche Auswirkungen hat die Herstellung/ Erzeugung dieser Produkte auf die Herkunfstländer?

Anbieter-Info

Umweltzentrum Chemnitz
Henriettenstraße 5
09112 Chemnitz
Telefon: 0371300000

Aktionstreffen Kampagne für Saubere Kleidung

„Solidarität konkret - Schluss mit Ausbeutung in den Nähfabriken“

 

Vom 25.-27. Januar 2019 findet in Magdeburg das nächste Aktionstreffen & Multiplikator*innenschulung der Kampagne für Saubere Kleidung statt.

 

Wie auch im vergangenen Jahr führt das Aktionstreffen Aktive und Interessierte der Kampagne zusammen. Dabei stehen der Erfahrungsaustausch und die Entwicklung von Aktionen und Strategien im Vordergrund.

 

Das Programm findet ihr unter:

Abgesagt! Länderbackstube *Chile* > neuer Termin folgt

Die Aktion musst kurzfristig ABGESAGT werden! Der neue Termin wird schnellstmöglich bekanntgegeben.

Hier kann man sich dennoch schon einmal einstimmen:

Chilenisches Brot – gibt es das überhaupt?
Tatsächlich hat fast jede Region unserer vielfältigen Welt ihre eigene Brotkultur. Allerdings gehört Chile zu den wenigen, wo man erst einmal vergeblich sucht. Beim genaueren Hinsehen wird man jedoch fündig und goldene Köstlichkeiten wie Pan Amasado und Hallullas sowie leckere Sopaipillas aus ausgebackenem Kürbisteig machen mächtig Appetit.

Regenwald zum Frühstück?! Palmöl (für Grundschulen)

In nahezu 50% unserer Supermarktprodukte ist Palmöl enthalten. Noch immer wissen die wenigsten Verbraucher, dass für diesen Rohstoff massiv Umwelt zerstört, Menschen vertrieben und ausgebeutet und eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren ausgerottet werden. Indonesien, die Heimat der letzten freilebenden Orang-Utans, ist Hauptproduzent des Pflanzenfetts. Um die große Nachfrage befriedigen zu können, werden große Flächen tropischen Regenwaldes abgeholzt und brandgerodet. Gigantische Mengen Kohlendioxid werden dabei freigesetzt und tragen zur weltweiten Klimaerwärmung bei.