Gesundheit / Krankheit

Vortragsabend: Globale Herausforderung Antibiotika-Resistenz

Vortrag und Gespräch mit Privatdozent Dr. Christoph Lübbert, Leiter der Infektions- und Tropenmedizin des Universitätsklinikums Leipzig und Albert Petersen, Leiter der Fachstelle für pharmazeutische Entwicklungszusammenarbeit beim DIfÄM, Tübingen

Moderation: Antje Lanzendorf, LMW

Alte Getreidesorten neu entdeckt - Backen mit Einkorn, Emmer & Co. (Vortrag und Workshop)

Alte Getreidesorten werden gerade neu entdeckt. Dinkel, Einkorn und Emmer sind derzeit so angesagt, wie zuletzt vor 100 Jahren.
Doch was zeichnet sie eigentlich aus, wo in unserer Umgebung werden sie angebaut und was kann man aus ihnen alles machen? Und wodurch wirken sich alte Sorten so positiv auf die Gesundheit sowie auf die Umwelt aus?

Erklärvideos zu unterschiedlichsten Themen

Auf der Hompeage von Edeos, einer Agentur für digitale Wissensmedien zu Themen aus Politik und Naturwissenschaften, finden sich sehr viele thematisch verschiedene Erklärvideos.

Themen sind Meere und Ozeane, Wasser, Biodiversität, Klimawandel, Globalisierung, Migration, Gesundheit, Menschenrechte, Nachhaltigkeit, Welternährung und noch einige andere.

Zusätzlich zu den Videos gibt es Skripten und Infomaterialien. Viele der Videos sind außerdem auch auf Englisch verfügbar.

 

"Mehr Bio schmeckt" - Workshop auf dem demeter-Guidohof

Lernen Sie den Ökolandbau kennen -  und wie Sie Bio in den Speiseplan von Kindern integrieren können!

Dieser Workshop richtet sich speziell an ErzieherInnen, LehrerInnen oder andere Verpflegungsverantwortliche in Kindereinrichtungen und gibt Einblick in eine angemessene und nachhaltig ausgerichtete Verpflegung von Kindern, die weder langweilig noch teuer ausfallen muss! 

Wir bringen Ihnen den ökologischen Landbau näher, erklären die verschiedenen Labels, Siegel und Kennzeichnungen und stellen die aktuellen DGE-Qualitätsstandards vor.

Speaker's Tour: Chique Mode, die Arbeiter*innen krank macht

Gesundheitsschutz und Sicherheit sind in den Fabriken der globalen
Bekleidungsindustrie immer noch Mangelware, das beweisen die vielen
Unfallmeldungen der letzten Jahre: Fabrikbrände und der Gebäudeeinsturz
von Rana Plaza forderten unzählige Opfer.

Anders lernen: Schulhofgärten

»Schulhofgärten« als gestaltbare Räume bieten sowohl im Rahmen des Unterrichts, als auch eines regelmäßigen Nachmittagsangebots einen Ort, der an die Erfahrungs- und Erlebniswelt der SchülerInnen angeknüpft und ganzheitliches Lernen fördert. Neben dem Erwerb von naturwissenschaftlichen Kenntnissen lernen Kinder hier Grundlagen des sozialen Miteinanders und des partizipativen Gestaltens. Ihre kreativen Fähigkeiten werden ebenso gefördert wie ihr Verantwortungsgefühl für die Umwelt.

Anbieter-Info

Junges Gemüse
Schützengasse 18
01067 Dresden
Telefon: 01637200617
Anprechpartner/-in:
Herr Thomas Kowalski

Essbare Bio-Blüten und Bio-Kräuter

Wir unterstützen Ihren schulischen Unterricht zusätzlich mit spannenden Themenbroschüren, die sich aktiv auf das Lernkonzept der 3 Bausteine stützen: Das Konzept setzt sich zusammen aus der thematischen Einführung im Unterricht (erster Baustein), einer anschließenden Exkursion (zweiter Baustein) und der ganzheitlichen Verinnerlichung durch einen abschließenden Aktionstag (dritter Baustein). 

Kräuterweiterbildung für Erzieher und Pädagogen

Weiterbildungsmaßnahme im Bereich der Wild- und Gartenkräuter sowie von Wildfrüchten für Multiplikatoren (Erzieher, Pädagogen...), die mit Kindern arbeiten. Schwerpunkte sind u.a.:

- Sicheres Erkennen und Bestimmen von Kräutern/Wildfrüchten

- Natur mit allen Sinnen

- kräuterpädagogisches Arbeiten mit Kindern

- Kräuterwerkstatt/Kräuterkochtopf

- Projekte, Aktionen, Spiele für Kindern in und mit der Natur u.v.m. 

Modul "Herbst"

Kräuterweiterbildung für Erzieher & Pädagogen

Weiterbildungsmaßnahme im Bereich der Wild- und Gartenkräuter sowie von Wildfrüchten für Multiplikatoren (Erzieher, Pädagogen...), die mit Kindern arbeiten. Schwerpunkte sind u.a.:

- Sicheres Erkennen und Bestimmen von Kräutern/Wildfrüchten

- Natur mit allen Sinnen

- kräuterpädagogisches Arbeiten mit Kindern

- Kräuterwerkstatt/Kräuterkochtopf

- Projekte, Aktionen, Spiele für Kindern in und mit der Natur u.v.m. 

Modul "Frühling"

Kräuterweiterbildung für Erzieher & Pädagogen

Weiterbildungsmaßnahme im Bereich der Wild- und Gartenkräuter sowie von Wildfrüchten für Multiplikatoren (Erzieher, Pädagogen...), die mit Kindern arbeiten. Schwerpunkte sind u.a.:

- Sicheres Erkennen und Bestimmen von Kräutern/Wildfrüchten

- Natur mit allen Sinnen

- kräuterpädagogisches Arbeiten mit Kindern

- Kräuterwerkstatt/Kräuterkochtopf

- Projekte, Aktionen, Spiele für Kindern in und mit der Natur u.v.m. 

Modul "Sommer"