Globalisierung von Wirtschaft und Arbeit

Was ist Arbeit? Wie ist sie definiert? An welchen Kriterien unterscheidet man Arbeit von Freizeit oder anderen Tätigkeiten? Wie sehen unsere heutigen Arbeitswelten aus im Zeitalter der Digitalisierung und globaler Arbeitsteilung? Wer macht welche Arbeit und mit welcher Wertschätzung?

Was macht ein gutes Leben in einer Gesellschaft aus? Wie ist dort der Umgang mit Zeit? Wie sind dort Armut, Reichtum, Wohlstand verteilt? Was braucht ein Mensch zum Glücklich-sein?

Diesen Fragen gehen die verschiedenen Unterrichtsbeispiele in diesen Themenbereich nach. Sie beleuchten verschiedene Perspektiven und regen kontroverse Diskussionen an. 

Materialien zum Thema

Eine andere Welt im Bau

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Gymnasium

Wer macht welche Arbeit?

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Gymnasium

Hunger, Nahrungsmittelpreise und Preisschwankungen

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Oberschule

Finanzkrise - Was ist das?

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Gymnasium

Ein Schritt vor

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Oberschule

Jede*r hat das Recht auf ein Auto!

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Oberschule

school is out

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Gymnasium

Die Welt als Dorf mit 100 Menschen

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Oberschule

Neue Arbeitswelten

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Oberschule

Tabuspiel

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Gymnasium

Zu faul zum Arbeiten

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Gymnasium

Impulsdiskussion Arbeit

Materialtyp: Arbeitsmaterial
Zielgruppe: Gymnasium

Bea Tholen

Bea Tholen arbeitet freiberuflich u.a. als Referentin für globales Lernen mit Jugendlichen und Erwachsenen. Ihre Schwerpunkte in diesem Bereich sind Süd-Nord-Schulpartnerschaften und Perspektiven auf Wirtschaft und Arbeit in ihren globalen Verflechtungen.