Klima

Internationale Sommeruniversität 2015

Was die neuen Herausforderungen für die ländlichen Räume bedeuten, damit setzt sich die Internationale Sommeruniversität „Transmedia Storytelling“ am Beispiel von Mecklenburg-Vorpommern auseinander. Vom 15. Juni bis zum 15. Dezember 2015 nutzen die TeilnehmerInnen innovative Kommunikationsformate, um sich auf globaler Ebene mit Themen wie Klimafolgen, Energie, Landwirtschaft und Ernährungssouveränität auseinanderzusetzen.

Letzter Wettbewerbsaufruf: "Was geht der Klimawandel mich an?"

Betrifft mich der Klimawandel? Betrifft er uns in Europa überhaupt?