Projekte für BNE-Landesausstellung 2019/2020 gesucht

Ab Herbst 2019 soll die neue BNE-Wanderaustellung in sächsischen Städten zu sehen sein. Dafür werden noch Projekte aus ganz Sachsen gesucht. Einsendeschluss ist der 23. Juni. Hier gehts zum Ausschreibungsformular und zu mehr Informationen.

Die Ausstellung soll ab Herbst durch sächsische Städte und Regionen wandern, wodurch die Inhalte der vorgestellten Projekte „nach außen getragen“ werden und so sachsenweit Aufmerksam erhalten. Nach Beendigung der Ausstellung im Sommer/Herbst 2020 können die entsprechenden Einrichtungen/Projekte/Initiativen ihre Banner zur eigenen Verwendung erhalten.

In diesem Jahr wird die Ausstellung von der ZukunftsAkademie Leipzig e.V. (Herr Schirmer) erstellt. Trotzdem sollen natürlich auch Projekte aus allen sächsischen Regionen gezeigt werden. So können sich am Ende möglichst viele und unterschiedliche Projekte zusammenfinden, die ein großes Spektrum sowohl an Themen, verschiedenen Bildungsbereichen der BNE als auch aus räumlicher Sicht abbilden.

Link zur Ausschreibung: https://lokaleagenda.typeform.com/to/DTbRoX

Wer sich noch einmal über die derzeit laufende Ausstellung informieren möchte, kann das gerne hier tun:

https://wanderausstellungbnesachsen.wordpress.com/

Wer Möglichkeiten hat oder kennt, die Ausstellung ab Herbst (bei sich) zu zeigen/auszustellen (die Ausstellungszeit beträgt ca. zwischen 1 und 4 Wochen) , kann sich diesbezüglich gern an Herrn Schirmer von der Zukunftsakademie Leipzig wenden, so dass die „Wanderung“ der Ausstellung organisiert werden kann. Das Zeigen der Ausstellung ist natürlich unabhängig von einem eigenen Banner möglich.