MobilCheck und UmweltMobilCheck

Warum eigentlich Bahnfahren, macht es tatsächlich einen Unterschied? Ja – und wie! Das beweisen zwei kleine Funktionen der DB-Seite, die man viel zu schnell übersieht.

Der „MobilCheck“ der Deutschen Bahn ermöglicht einen direkten Vergleich der Bahn- mit der Autofahrt. Angezeigt werden dabei die Fahrtdauer, die Wegstrecke und die Kosten, die auf einen Autofahrenden zukommen würden. Dabei hat man zugleich die Möglichkeit, die der Berechnung zugrundeliegenden Parameter wie PKW-Fahrleistung, Fahrzeugklasse und PKW-Kosten anzupassen.

Der „UmweltMobilCheck“ bietet einen erweiterten Überblick und vergleicht Bahn, PKW und auch die Flugreise miteinander. Es werden hier nicht nur die Dauer der Reise und der Kohlenstoffdioxid-Ausstoß gegenübergestellt, sondern auch der Energieverbrauch und die Feinstaubbelastung. Auch eine detaillierte Tabelle für den Überblick über die einzelnen Luftschadstoffe kann angezeigt werden.

Dass man mit der Bahn umweltfreundlicher reist als mit Auto oder Flugzeug, verwundert vermutlich niemanden mehr. Jedoch haben die Unterschiede und konkreten Zahlen durchaus einen Wow-Effekt. Zu finden sind die beiden Optionen direkt unterhalb der angezeigten Verbindungen.