Mindesthaltbarkeitsdatum – wie lange halten meine Lebensmittel wirklich?

Jeder kennt das Haltbarkeitsdatum von Lebensmitteln: „Mindestens haltbar bis…“ Kaum ist das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen, gibt es keine Garantie mehr, dass das Essen noch genießbar ist. In vielen Haushalten werden auf Grundlage dieser Angaben viele Lebensmittel entsorgt, die eigentlich noch gut sind. Doch woran erkennt man, dass Lebensmittel noch genießbar sind?

Hierzu hat die Verbraucherzentrale Hamburg eine Broschüre entwickelt. „SO ERKENNEN SIE, OB LEBENSMITTEL NOCH GUT SIND - Tipps & Tricks zur Lebensmittelrettung“. Sie steht unter dem Motto: „Vertrauen Sie Ihren Sinnen“. Durch den Geruch, das Aussehen und den Geschmack sind wir in der Lage selbst zu erkennen, ob Lebensmittel noch genießbar sind. In der Broschüre sind 30 Lebensmittel aufgeführt, die die in den meisten Haushalten zu finden sind. Zu jedem Lebensmittel gibt es Angaben, wie viel länger ein Lebensmittel haltbar ist, woran man erkennt, dass es schlecht ist und was zu tun ist.