Klimaexpedition für Schulen

In 90-minütigen Unterrichtseinheiten erarbeitet das Klimaexpeditions-Team mit den Schülerinnen und Schülern anhand des Vergleichs von live gezeigten Satellitenbildern mit früheren Aufnahmen das Thema Klimawandel und die Folgen des Klimawandels. Gezeigt werden Beispiele wie der Rückgang des Arktiseises, die globale Gletscherschmelze, Bedrohungen durch den Meeresspiegelanstieg oder die Spuren der Ausbeutung von Rohstoffen.

Das Angebot ist für alle Schulformen und Altersstufen ab der 5. Klasse geeignet. Es kann sowohl im Fachunterricht aber auch fächerübergreifend genutzt werden. Inhaltliche Absprachen mit dem(r) Fachlehrer(in) sind immer möglich.

Quick-Info

Format Informationsmaterial
Zielgruppe
schulische Einrichtung Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule, Förderschule
Klassen
Oberschule 5, 6, 7, 8, 9, 10
Gymnasium 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12
Themen Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz
Anfragen

Anbieter-Info

Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft

Wilhelm-Buck-Straße 201097Dresden

Anbieterprofil