Francesca Barp

Foto Francesca Barp

Francesca Barp hat Politikwissenschaften, Kommunikationswissenschaften und das im Begleitstudium Lateinamerika an der TU Dresden studiert und als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für politische Theorie an den Themen Migration, Grenzen und Globaler Gerechtigkeit gearbeitet. Zum Thema Flucht hat sie 2015 eine Tagung der in Sachsen aktiven Vereine zum Thema Bildung und Flucht organisiert, sowie als Redakteurin eine bundesweite Gesamtkonferenz zum Thema Flucht in der Schule in Zusammenarbeit mit Engagement Global ausgearbeitet. Francesca gibt Fortbildungen für andere Vereine und engagiert sich an Europas Außengrenzen für die Rechte von Geflüchteten.

Kontakt-E-Mail: