Fortbildung "Globalisierung von Wirtschaft und Armut"

Die Veranstaltung ist eine Fortbildung im Rahmen des Umsetzungsporjekts zum Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung. In der Fortbildung werden Unterrichtsbeispiele der Handreichung für Lehrende zum Thema „Globalisierung von Wirtschaft und Arbeit vorgestellt, umgesetzt und reflektiert.

Mehr zum Inhalt und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier, auf der Seite der Sächsischen Bildungagentur.
Referentin wird Bea Tholen sein, die zahlreiche Unterrichtsbeispiele für den Themenbereich "Globalisierung von Wirtschaft und Arbeit" für Lehrkräfte erarbeitet hat.

Zielgruppe:

Lehrkräfte in den Fächern Geografie, Ethik, Gemeinschaftskunde und Deutsch an Mittel-/Oberschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen

Derzeit keine kommenden Termine.