PLANETISE Floorgame für Umweltbildung

PLANETISE ist ein innovatives Lernspiel zu den Themen Umwelt und Klimawandel, das sowohl als Brettspiel als auch in der Bodenversion (36 m²) erhältlich ist. Entsprechend des Bedarfs an Umweltbildung in den Partnerländern richtet PLANETISE seinen Fokus auf das Verständnis und Lösen von Umweltproblemen, indem in Gruppen zusammengearbeitet wird und gemeinsame Entscheidungen getroffen werden. Es ist für eine Altergruppe ab 12 Jahren geeignet und beinhaltet drei verschiedene Schwierigkeitsgrade.

Inhalt des Spielmaterials:

1 Spielfeld (Planenstoff) 20m²

450 Wissensfragen zu Umweltaspekten, die unseren Planeten betreffen sowie Fragen zu den vier Naturelementen (Erde, Luft, Wasser und Feuer), die das Klima bestimmen,
50 Fragen zu internationalen und lokalen Organisationen, die sich mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit befassen, und
20 Aktionskarten

6 Spielfiguren

Oberschule

Klasse Oberschule: 
7, 8, 9, 10
Unterrichtsfach Oberschule: 

Gymnasium

Klasse Gymnasium: 
7, 8, 9, 10, 11, 12
Unterrichtsfach Gymnasium: 

Kosten

Gegen Pfand

Behandelte Aspekte

Ökonomische Aspekte: 
Quizfragen zu erneuerbaren Energien
Ökologische Aspekte: 
Quizfragen zu einem breiten Spektrum an Umweltrelevanten Themen (Wasser, Abfall, Energie, Verkehr, Biodiversität und Klimawandel)
Soziale Aspekte: 
Quizfragen zu sozialen Aspekten globaler Umweltveränderungen (Trinkwasserverschmutzung, Ernährung, Fairer Handel)

Verfügbar in folgenden Orten

Anbieter-Info

Jugend- & Kulturprojekt e.V.
Hechtstraße 17
01097 Dresden
E-Mail: info@jkpev.de
Telefon: 03518104766