Digitaler rassismuskritischer Workshop „Aber wo kommst du wirklich her?“

„Aber wo kommst du wirklich her?“

Digitaler rassismuskritischer Workshop für Klasse 8-12

Vor dem Hintergrund der Ausstellung zeitgenössischer Kunst des Albertinum nehmen wir im Workshop die Themen in den Blick, für die die afroamerikanische Professorin und Aktivistin Angela Davis bis heute steht: Dazu gehören vor allem der Kampf gegen Rassismus und seine verschiedenen Facetten, aber auch gegen andere Systeme der sozialen Ungerechtigkeit wie Sexismus und Klassismus.
Als Einstieg wird der Titel des Workshops kritisch hinterfragt und im Verlauf die Frage „was ist Rassismus und wie sieht dieser heute aus?“ diskutiert. Dabei bekommen die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ebenfalls ihre eigenen Ansichten und Erfahrungen zu diesem Thema kritisch zu reflektieren. Die ausgestellten Kunstwerke, die anhand von Abbildungen oder Video gemeinsam betrachtet werden, dienen zudem als Ausgangspunkt für Fragen und das weitere Gespräch über verschiedene Formen der Diskriminierung.
Ziel des Workshops ist es, ausgehend von zeitgenössischen Kunstwerken der Ausstellung die Teilnehmer*innen für Alltagsrassismus, sowie dessen gesellschaftliche und institutionelle Verwurzelung zu sensibilisieren und eigene Verhaltensmuster zu hinterfragen. Der Workshop soll dabei als Einführung in das Thema dienen und zur weiteren Auseinandersetzung damit anregen.

Dauer: 90min (2x40min, dazwischen 10min Pause)
Treff: Videokonferenz (Zoom oder EduDip via LernSax)
Teilnahmegebühr: kostenlos
Buchbar: vom 16.03.-30.05.2021

Anfragen bitte direkt hier stellen: https://albertinum.skd.museum/vermittlung/lernort-albertinum/#

Infobrief als PDF

*Triggerwarnung für People of Color und Schwarze Menschen: Während des Kurses werden Bilder und Inhalte besprochen, die rassistische Sichtweisen reproduzieren können, wie der Titel des Workshops. Diese werden mit klar antirassistischer Haltung diskutiert.

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

 

 

Teilnehmer*innen für Alltagsrassismus, sowie dessen gesellschaftliche und institutionelle Verwurzelung sensibilisieren

Quick-Info

Format Projekttage/-Wochen
Zielgruppe
außerschulischer Kontext Jugendliche, Erwachsene
schulische Einrichtung Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
Klassen
Oberschule 8, 9, 10
Gymnasium 8, 9, 10, 11, 12
Themen Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte
Kosten kostenlos
Dauer 1,5h
Anfragen

Anbieter-Info

Redaktionsteam / Fachstelle Globales Lernen & BNE

Weißeritzstraße 301067Dresden

Anbieterprofil

Verfügbar in den Landkreisen:

  • Bautzen
  • Chemnitz
  • Dresden
  • Erzgebirgskreis
  • Görlitz
  • Leipzig
  • Leipzig-Land
  • Meißen
  • Mittelsachsen
  • Nordsachsen
  • Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
  • Vogtlandkreis
  • Zwickau
  • Sachsenweit