Blumen Global

Blumen schenken Freude! Nur noch ca. 12 Prozent der für etwa 4 Milliarden € pro Jahr in Deutschland verkauften Schnittblumen stammen aus heimischem Anbau, ein Großteil aus Entwicklungs- und Schwellenländern. Unter welchen Bedingungen arbeiten die Frauen und Männer auf den Plantagen? Welche Gütesiegel und alternativen Handlungsmodelle gibt es? Welchen Einfluss habe ich als Florist/-in bzw. Gärtner/-in?

Gemeinsam finden wir mit interaktiven Methoden Antworten auf diese und andere Fragen rund um das Thema Blumen.

 

 

Ökonomische Aspekte: 
.
Ökologische Aspekte: 
.
Soziale Aspekte: 
.

Anbieter-Info

arche noVa e.V. - Initiative für Menschen in Not
Weißeritzstraße 3
01067 Dresden
Telefon: 35148198421
Anprechpartner/-in:
Frau Kathrin Damm