Aktiv in:

  • Dresden

Bildungsbereiche

  • Hochschule
  • informelles/non-formales Lernen

Kontakt

tuuwi - TU Umweltinitiative

George-Bähr-Str. 1eStuRa-Baracke, Zimmer 1301069Dresden

Ansprechpartner:

Kontakt aufnehmen

tuuwi - TU Umweltinitiative

Die TU-Umweltinitiative ist eine Gruppe von Student*innen der TU Dresden aus allen Fachrichtungen und Semestern, die sich für Umwelt, Nachhaltigkeit und Klimagerechtigkeit – nicht nur auf dem Campus – engagieren.
Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt vor allem im Bereich der Umweltbildung. Unser Ziel ist es, im Laufe eines Studiums für Themen der Ökologie, Nachhaltigkeit und Klimagerechtigkeit zu sensibilisieren und umweltrelevantes Wissen zu vermitteln. Im Rahmen des Studium generale bieten wir jedes Semester mehrere Umweltringvorlesungen an der TU Dresden an, die auch offen und verständlich für alle „Nicht-Studierenden“ sind. Außerdem organisieren wir Informationsveranstaltungen, Filmabende, Projekttage und Blockseminare. Mehr und aktuelle Infos findet ihr immer hier.

Wissenschaftskommunikation, zukunftsfähiges Bauen und Wohnen, Klimakrise – Umweltbildungsangebot der tuuwi
Die TU-Umweltinitiative (tuuwi) bietet auch in diesem Wintersemester 2021/22 wieder zwei Umweltringvorlesungen an: „Ich bau‘ mir die Welt, wie sie mir gefällt – zukunftsfähig Bauen und Wohnen“ (montags, 16:40 Uhr (6. DS)) in Kooperation mit Sukuma Arts e.V. und „Communicate Climate – Klimawandel am Küchentisch“ (mittwochs, 16:40 Uhr (6. DS)). Beide Lehrveranstaltungen sind für alle offen. Die Vorlesungen finden wöchentlich und geplant hybrid statt.

Ergänzend dazu wird es zwei (vorerst) in Präsenz durchgeführte Projekttage geben. Diese befassen sich zum einen mit der Rechtsextremismus im Naturschutz (FARN) und zum anderen mit Biodiversität an Unis. Nähere Informationen auf der oben verlinkten Website der tuuwi!

Dieser Anbieter hat zurzeit keine Angebote veröffentlicht.