Aktiv in:

  • Bautzen

Bildungsbereiche

  • schulische Bildung
  • informelles/non-formales Lernen

Kontakt

Pax et bonum - Eine-Welt-Laden Bischofswerda e.V.

Kirchstraße 801877Bischofswerda

Ansprechpartner: Frau Christiane Lindner, Frau Sigrun Nützsche

Kontakt aufnehmen

Pax et bonum - Eine-Welt-Laden Bischofswerda e.V.

Gemeinnütziger Verein, gegründet 1990, betreibt mit Ehrenamtlichen den Weltladen in Bischofswerda, greift entwicklungspolitische Themen auf, beteiligt sich an überregionalen Kampagnen, kooperiert mit Akteuren vor Ort, lebt und propagiert Fairen Handel

Fairer Handel im Weltladen

Format

Buchbare Fort- und Weiterbildungen, außerschulischer Lernort

Zielgruppe

schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Grundschule, Oberschule, Gymnasium

Klassen Grundschule

4

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 8, 9, 10

Klassen Gymnasium

5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Themen

Armut und Reichtum, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit