Aktiv in:

  • Leipzig (Stadt)
  • Leipzig

Bildungsbereiche

  • frühkindliche Bildung
  • schulische Bildung
  • informelles/non-formales Lernen

Kontakt

Orang-Utans in Not e.V.

Deutscher Platz 604103Leipzig

Ansprechpartner: Frau Julia Cissewski

Kontakt aufnehmen

Orang-Utans in Not e.V.

Orang-Utans in Not e.V. wurde im Jahre 2007 in Leipzig gegründet. Der gemeinnützige Verein hat sich den Schutz und Erhalt der letzten frei lebenden Orang-Utans sowie deren Lebensraumes auf den südostasiatischen Inseln Borneo und Sumatra zum Ziel gesetzt.
Der Verein unterstützt Projekte zur Umweltbildung in Indonesien und Deutschland sowie Orang-Utan-Auffang- und Auswilderungsstationen auf Borneo und Sumatra. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Aufforstung gerodeten Regenwaldes.

Lehrerfortbildung: BNE-Veranstaltungen am Beispiel Grüner Wüsten

Format

Buchbare Fort- und Weiterbildungen

Zielgruppe

informelles/non-formales Lernen

Themen

Bildung für alle, Biodiversität, Wald und Boden, BNE/GL strukturell verankern, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Nachhaltiger Konsum und Produktion

Regenwald zum Frühstück?!

Format

Projekttage/-Wochen

Zielgruppe

frühkindliche Bildung, schulische Bildung, Kita/Hort, Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule

Klassen Grundschule

1, 2, 3, 4

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 8, 9, 10

Klassen Gymnasium

5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Themen

Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion

Poster zur Verdeutlichung des Gegensatzes zwischen Lebensraum Regenwald und Monokulturen

Materialtyp

Informationsmaterial

Zielgruppe

frühkindliche Bildung, schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Kita/Hort, Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule, Förderschule

Klassen Grundschule

1, 2, 3, 4

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 8, 9, 10

Klassen Gymnasium

5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Themen

Bildung für alle, Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Nachhaltiger Konsum und Produktion

Bildplakat zu den Folgen von Palmöl- und Soja-Monokulturen

Materialtyp

Informationsmaterial

Zielgruppe

frühkindliche Bildung, schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Kita/Hort, Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule, Förderschule

Klassen Grundschule

1, 2, 3

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 8, 9, 10

Klassen Gymnasium

5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Themen

Bildung für alle, Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Nachhaltiger Konsum und Produktion

Flyer „Palmölfrei-Challenge“

Materialtyp

Informationsmaterial

Zielgruppe

frühkindliche Bildung, schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule, Förderschule

Klassen Grundschule

1, 2, 3, 4

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 8, 9, 10

Klassen Gymnasium

5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Themen

Bildung für alle, Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Nachhaltiger Konsum und Produktion

Flyer zu Palmölzertifizierung und –Nachhaltigkeit

Materialtyp

Informationsmaterial

Zielgruppe

schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 9, 10

Klassen Gymnasium

6, 8, 9, 10, 12

Themen

Bildung für alle, Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum

Kinderbuch und Brettspiel

Materialtyp

Informationsmaterial

Zielgruppe

frühkindliche Bildung, schulische Bildung, Kita/Hort, Grundschule

Klassen Grundschule

1, 2, 3, 4

Themen

Bildung für alle, Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Nachhaltiger Konsum und Produktion

Palmoel-Monokulturen: Gruene Wuesten und ihre Folgen (Poster)

Materialtyp

Informationsmaterial

Zielgruppe

schulische Bildung, informelles/non-formales Lernen, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule, Förderschule

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 8, 9, 10

Klassen Gymnasium

5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Themen

Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Nachhaltiger Konsum und Produktion

Grundschul-Lehrmaterial zu Regenwald, Menschenaffen und Palmoel (Schwerpunkt: Suedostasien und Orang-Utan)

Materialtyp

Arbeitsmaterial, Informationsmaterial

Zielgruppe

Grundschule

Klassen Grundschule

1, 2, 3, 4

Themen

Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Nachhaltiger Konsum und Produktion

Regenwald zum Frühstueck?! Palmoel (für Grundschulen)

Materialtyp

Arbeitsmaterial

Zielgruppe

frühkindliche Bildung, Grundschule

Klassen Grundschule

1, 2, 3, 4

Themen

Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte

Rezeptideen für Workshop Palmoel

Materialtyp

Informationsmaterial

Zielgruppe

schulische Bildung

Klassen Grundschule

1, 2, 3, 4

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 8, 9, 10

Klassen Gymnasium

5, 6, 7, 8, 9, 10

Themen

Biodiversität, Wald und Boden, Globale Umweltveränderungen und Klimaschutz, Hunger, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion