Kontakt

Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen e.V.

Kreuzstraße 74. Etage01067Dresden

Ansprechpartner: Dorothea Trappe

Aktiv in:

  • Bautzen
  • Chemnitz
  • Dresden
  • Erzgebirgskreis
  • Görlitz
  • Leipzig
  • Leipzig-Land
  • Meißen
  • Mittelsachsen
  • Nordsachsen
  • Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
  • Vogtlandkreis
  • Zwickau
Kontakt aufnehmen

Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss von Vereinen, Gruppen und Initiativen, die sich für zukunftsfähige Entwicklung und weltweite Gerechtigkeit einsetzen. Gegründet haben wir uns als Verein 1995 und sind heute eine Plattform entwicklungspolitischer und interkultureller Initiativen in Sachsen. Die Tätigkeitsfelder der Mitglieder umfassen: partnerschaftliche Entwicklungszusammenarbeit, entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, fairer Handel, Verknüpfung von Umweltschutz und sozialer Gerechtigkeit, interkulturelle und interreligiöse Bildung, Menschenrechts- und Antirassismusarbeit.
Wir wollen uns auf den Weg machen hin zu einer gerechten, friedlichen und umweltbewahrenden Weltgesellschaft, die allen ein lebenswertes Dasein ermöglicht. Bitte besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter: http://www.einewelt-sachsen.de/
Telefon (03 51) 43 83 78 – 64
Telefax (03 51) 43 83 78 – 60

Qualifizierungsreihe zum/zur Referenten*in für Politische Bildungsarbeit

Format

Buchbare Fort- und Weiterbildungen

Zielgruppe

Erwachsene, Kita/Hort, Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule, Förderschule

Klassen Grundschule

1, 2, 3, 4

Klassen Oberschule

5, 6, 7, 8, 9, 10

Klassen Gymnasium

5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Themen

Bildung, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Neue Technologien und Infrastruktur, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit

FAIRCADEMY

Format

Sonstiges

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Themen

Menschenwürdige Arbeit, Wirtschaft, Postwachstum, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte

QUALIFIZIERUNGSREIHE ZUM/ZUR REFERENTEN*IN FÜR POLITISCHE BILDUNGSARBEIT

Wann?

03.09.2020 14:00

Wo?

Leipzig

Format

Fortbildung

Zielgruppe

Erwachsene

Themen

Bildung, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Neue Technologien und Infrastruktur, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit

Die neue Weiß-Schwarz-Bildungsmappe

Materialtyp

Arbeitsmaterial, Informationsmaterial

Zielgruppe

Jugendliche, Erwachsene, Senior*innen, Oberschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule

Themen

Bildung, Vielfalt, Partizipation, Menschenrechte, Weltpolitik, internationale Zusammenarbeit